Gelsenkirchen

Zoom Gelsenkirchen: Endlich! Niedliches Video zeigt Löwen-Babys – „Magnet für Besucher“

In der Zoom Gelsenkirchen hat es Nachwuchs gegeben.
In der Zoom Gelsenkirchen hat es Nachwuchs gegeben.
Foto: Funke Foto Services

Gelsenkirchen. Die Zoom Gelsenkirchen ist vor kurzem um gleich drei Löwen reicher geworden. Denn Jamila, Kumani und Malaika sind der flauschige Nachwuchs von Löwin Fiona und wurden nun dem Publikum präsentiert.

Nun haben die Mitarbeiter vom Zoom Gelsenkirchen ein Video der Drillinge gezeigt, das einfach nur superniedlich ist.

Zoom Gelsenkirchen zeigt Löwenbabys und sich selbst entzückt

Darin kuscheln die drei Geschwister, spielen miteinander und werden von der Löwen-Mama abgeschleckt und umsorgt.

„Es ist das erste Mal seit Bestehen der Zoom Erlebniswelt Löwen-Babys haben, ich war ganz aus dem Häuschen“, sagt Markus Karl aufgeregt, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Gelsenkirchen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Gelsenkirchen: Weihnachtsmarkt-Bude soll aufgebaut werden – weil ER damit nicht einverstanden ist, kommt es zu hässlichen Szenen

Zoom Gelsenkirchen mit großer Ankündigung! DARAUF haben die Besucher sehnsüchtig gewartet

Gelsenkirchen: „Besonders gefährliche Waffe“ – Polizei nimmt Dealer fest und erntet „wertvolle“ Drogen-Tipps

-------------------------------------

Für die Oberbürgermeisterin von Gelsenkirchen, Karin Welge, ist es offensichtlich, dass die kleinen Löwen besonders viele Zuschauer und Besucher anlocken werden. „Diese Attraktion wird ein Magnet werden für Besucher. Wir freuen uns ausdrücklich.“

2G-Regel in Zoom Gelsenkirchen ab kommenden Montag

Doch allzu viele Besucher können auch nicht auf einmal in den Zoo kommen. Denn auch hier gilt ab Montag die 2G-Regel, wie die Zoom am Donnerstag mitteilte.

„Danach ist ein Zutritt zum Zoo nur für Geimpfte und Genesene möglich, die einen entsprechenden Nachweis sowie ein Lichtbildausweis vorzeigen können. Der Zoo in Gelsenkirchen richtet sich bei der Ausgestaltung der verschärften Coronaregeln nach den Vorgaben des Landes NRW, die aufgrund steigender Inzidenzwerte von Covid19-Infektionen u.a. für den Freizeitbereich eine 2G-Regel vorsehen“, heißt es seitens des Zoos.

--------------------

Das ist die Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen:

  • Die Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen wurde bereits1949 eröffnet
  • Nach Umbau und Erneuerungen wurde der Park, der zuvor noch den Namen Ruhr-Zoo Gelsenkirchen trug, umbenannt
  • Das Gelände erstreckt sich über 34 Hektar, beherbergt 100 Tierarten und rund 900 Tiere
  • Es gibt vier Themenbereiche: Alaska, Afrika, Asien und Grimberger Hof
  • Träger sind die Stadtwerke Gelsenkirchen
  • Jährliche Besucherzahl: Rund 750.000 (Stand: 2017)
  • Leiter sind Harald Förster und Dr. Hendrik Berendson

-------------------

Zudem gelte weiterhin in allen geschlossenen Räumen die Maskenpflicht für Erwachsene und für Kinder ab sechs Jahren.

Die drei Löwenbabys dürfte das alles erstmal herzlich wenig interessieren. Sie spielen lieber weiter miteinander und mit ihrer Mama. (fb)