Essen

Guinness, Kobolde und Party in Grün: Hier kannst du auch im Pott am St. Patrick's Day feiern!

Auch im Ruhrgebiet wird der St. Patrick's Day gefeiert.
Auch im Ruhrgebiet wird der St. Patrick's Day gefeiert.
Foto: Tobias Hase
  • Die besten Party-Spots für den 17. März
  • Whisky-Tasting, starkes Bier und Folkmusik
  • Was steckt eigentlich hinter dem Paddy's Day?

Essen. Paddy's Day ist nur einmal im Jahr - und an diesem Samstag ist es wieder soweit. Guinness-Bier, Kobolde und Party in Grün. Wer am irischen Nationalfeiertag Party machen will, muss aber nicht nach Irland. Denn auch im Pott wird ordentlich gefeiert. Wir haben die besten Partytipps für den 17. März für dich.

Rugby, Live-Musik und DJ im Fritzpatrick's

Richtig klassisch-Irisch geht es im Fritzpatrick's Irish Pub in Essen zu. Hier wird der Paddy's Day mit der Übertragung des Rugby-Matches des Six Nations Championship zwischen Irland und England gestartet (ab 15.45 Uhr). Im Anschluss gibt es ab 19 Uhr Live-Musik mit Crashandoh. DJ Chris bringt dann die grüne Partymeute endgültig zum Tanzen.

Whiskey-Tasting und Lappländer in Oberhausen

In koenings Pfeffermühle in Oberhausen kommen die Fans von Irish Whiskey auf ihre Kosten. „Gemäß der Tradition wird es sechs ausgesuchte Whiskeys mit einem deftig leckeren irischen Buffet geben“, schreiben die Veranstalter. Das einzige Problem: Das Event ist schon ausverkauft.

Karten gibt es dagegen noch für die Fabrik14. Hier hat es sich die Oberhausener Folkband Lappländer zum Ziel gemacht, Irish Folk allen näher zu bringen, die es lieben, gute Musik zu hören.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

„Der Wendler“ kommt wieder nach Oberhausen – Doch dieses Mal singt er in einer neuen Halle

„Riesending!“ Sechs Wochen Cranger Kirmes an Weihnachten? Einer ist dagegen

• Top-News des Tages:

Fake-Foto aus Dortmunder Nordstadt kursiert im Netz – Hier entstand das Bild wirklich

WhatsApp-Chat belastet Samir B. schwer: „Hätte sie das mit dem Hammer nicht gemacht, wäre das alles nicht passiert“

-------------------------------------

Reise in die Steampunkwelt der Kobolde

Ein Guinness aus den Händen von waschechten Kobolden verspricht das Grusellabyrinth in Bottrop. „Feier mit uns den wohl authentischsten St. Patrick's Day im Ruhrgebiet,“ locken die Organisatoren.

Irish Rock, eine gemütliche Bar und im Observatorium wartet dazu eine Reise in die fantastische Steampunkwelt der Kobolde. Gibst du der Veranstaltung eine Zusage in Facebook, wartet außerdem ein Freigetränk auf dich.

Die ersten hundert Zusagen mit markierter Begleitung kommen auf die Gästeliste und sichern dir kostenlos zum Empfang einen St. Patrick's Day Special-Longdrink.

Kelly Family in Oberhausen und Dortmund

Passend zum Motto rockt auch die Kelly Family am Wochenende im Pott. Die Kellys, Nachfahren irischer Einwanderer, sind am Freitag mit ihrer „We got Love“ Tour in Dortmund, am Samstag in Oberhausen zu Gast.

Auch in Bochum sind die Iren los. Der Rockpalast lädt zu einem „magischen Abend voller Glück und starkem Bier“.

In Recklinghausen steigt ab 12 Uhr in Murphy's Pub & Grill Live-Musik mit Ben Sebastian. Ab dem zweiten Bier gibt es jeweils ein Irish Stew (Irischer Lammeintopf) kostenlos. Ab 19 Uhr sorgt Mark Bennet für Live-Musik.

In der Oisin Kelly Gallery in Gelsenkirchen-Buer rocken ab 20 Uhr „The Dublinskis“.

Darum feiern wir den St. Patrick's Day

Jedes Jahr feiern Millionen Iren und Irland-Fans rund um den Globus den St. Patrick's Day. Doch was hat es mit dem Gedenktag des heiligen Patrick von Irland auf sich? Er soll im fünften Jahrhundert gewirkt haben.

Wann er genau geboren oder gestorben ist, ist unklar. Im siebten Jahrhundert tauchte jedoch das Datum 17. März erstmals als Todestag auf. Sankt Patrick soll das Christentum nach Irland gebracht haben.

Historiker bezweifeln die Echtheit des verehrten Heiligen. Es könnte sich eher um eine Vermischung von zwei historischen Einzelpersonen handeln - Patricius und Palladius.

Beide sollen als Bischöfe und Missionare gewirkt haben und maßgeblich daran beteiligt gewesen sein, den christlichen Glauben in Irland zu verbreiten.

 
 

EURE FAVORITEN