Veröffentlicht inDuisburg

Kaufland in Duisburg: Kunde macht Horror-Entdeckung im Backregal – „Ekelhaft“

Ein Kunde machte eine Ekel-Entdeckung in einer Kaufland-Filiale in Duisburg. Es soll sich dabei um die in Hamborn handeln.

Kaufland in Duisburg
© IMAGO/Martin Wagner

Das ist die Stadt Duisburg

Das sind die Sehenswürdigkeiten und einige wichtige Fakten über Duisburg.

Na, diesen Anblick will wohl kein Kunde haben! Wer in einem Supermarkt wie Kaufland Backwaren kaufen will, erwartet natürlich saubere Brote, Brötchen und süßes Gebäck. Wenn dann aber plötzlich eine Maus in den Gebäckfächern herumläuft, vergeht einem jeglicher Appetit.

Ein Video auf Tiktok macht die Runde, dass einen Kaufland in Duisburg zeigen soll. Demnach würde es sich um die Filiale in Hamborn handeln. Auf den Bildern sieht man, wie gleich mehrere Mäuse umherlaufen. Der Kunde hält mit seiner Smartphone-Kamera voll drauf. Kann das wirklich sein, dass im Kaufland in Duisburg Mäuse herumlaufen, die die Backwaren annagen und die Fächer verschmutzen?

Kaufland in Duisburg: Kunde macht Horror-Entdeckung im Backregal

Das Video wurde bereits etliche Male angeschaut, holte über 5.000 Views. In der Beschreibung schreibt der Kunde dazu: „Im Kaufland Hamborn in Duisburg wurden Mäuse gesichtet. Es war in der Backabteilung, wo immer noch Essen verkauft wurde, wie man sehen kann. Als man darauf Mitarbeiter angesprochen hat, war die Antwort: ‚Wir kennen das Problem. Es gibt Leute, die daran arbeiten.‘ Ich finde das ekelhaft von Kaufland!“

Auch andere User zeigen sich schockiert, gehen mit dem Supermarkt hart ins Gericht. Hier einige ausgewählte Kommentare:

  • „Was macht das Gesundheitsamt beruflich?“
  • „Ein Lebensmittelkontrolleur erzählte mir mal von seinen Erfahrungen, jede Bäckerei hat Mäuse. Also auch Kaufland.“
  • „In Duisburg wundert mich sowieso überhaupt nichts mehr…“
  • „Ist nicht die einzige Filiale in Duisburg, wo Mäuse herumlaufen…“


Kaufland dementiert Mäuse-Video

Kann das wirklich sein? Laufen in der Kaufland-Filiale in Duisburg-Hamborn wirklich Mäuse in der Backabteilung herum? DER WESTEN hat die Supermarktkette mit dem Video und den Vorwürfen konfrontiert.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Ein Sprecher: „Sauberkeit und Hygiene haben für uns oberste Priorität, daher führen wir regelmäßig Kontrollen durch. Auch dieses Thema aus dem Tiktok-Video nehmen wir sehr ernst und haben die Kontrollen nochmals verstärkt. Bei unseren Prüfungen konnten wir nichts feststellen.“ Na, es bleibt also fraglich, ob wirklich die Nagetiere an Broten und Brötchen umherschwirren…