Veröffentlicht inDuisburg

Duisburg: Großer Martins-Umzug fällt aus – doch DIESES Event findet Ende Oktober endlich wieder statt

Duisburg: Großer Martins-Umzug fällt aus – doch DIESES Event findet Ende Oktober endlich wieder statt

Duisburg: Großer Martins-Umzug fällt aus – doch DIESES Event findet Ende Oktober endlich wieder statt

Duisburg: Großer Martins-Umzug fällt aus – doch DIESES Event findet Ende Oktober endlich wieder statt

Corona-Varianten: Wie entstehen Mutationen und was macht sie gefährlich?

Was sind eigentlich Corona-Varianten und warum werden sie mit griechischen Buchstaben bezeichnet.

Anzeige

Duisburg. 

Jetzt trifft es auch Duisburg! Der Martinszug in Neumühl ist abgesagt. Die circa 1.000 Kinder und Erwachsenen werden auch in diesem Jahr wieder enttäuscht.

Ein anderes Event hingegen lockt Groß und Klein in diesem Jahr nach der Pause im vergangenen Jahr wieder nach Duisburg.

Duisburg: Beliebtes Event in Neumühl findet wieder statt

Die Rede ist von dem Mystischen Mittelaltermarkt in Duisburg-Neumühl. Am Halloween-Wochenende wird der Hohenzollernplatz wieder für zwei Tage zurück ins Mittelalter versetzt. Der Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute und Vereine e.V. hat jedoch eine wichtige Bitte an die Besucher.

——————-

Mehr Meldungen aus Duisburg

Duisburg: Verbrecher wollen Rentner ausrauben – SIE verhindern die schreckliche Tat

Duisburg: Kult-Lokal muss plötzlich schließen – „Wir werden euch vermissen“

Zoo Duisburg: Pfleger machen dramatische Entdeckung – „Wer kommt denn auf solche Ideen?“

——————-

„Wir wollen den Leuten ganz einfach wieder etwas Unterhaltung in dieser immer noch anspruchsvollen Zeit bieten, gleichzeitig darum bitten, sich vorsichtig zu verhalten, aber dennoch Zuversicht und Freude verbreiten“, wird Tobias Kierdorf im „Lokalkompass“ zitiert.

Anzeige

Duisburg: Anwohner sind verwirrt – „Verstehe einer den Sinn“

Bei Facebook freuen sich viele Duisburger über die Verkündung.

„Wir sind dabei…. Juchhu!“, frohlockt eine Neumühlerin. Einige sind jedoch verwirrt, wieso diese Veranstaltung stattfinden kann und der Martinszug nicht. „Verstehe einer den Sinn. Findet ja wohl beides an der frischen Luft statt“, kommentiert eine Userin.

Die Aktionsgemeinschaft schreibt in ihrem Posting, dass für den Umzug im Iltisparkt „große Auflagen zu erfüllen“ wären, und diese könne man nicht so einfach einhalten.

———————————–

Ein paar Fakten über die Stadt Duisburg:

  • frühste schriftliche Erwähnung im Jahr 883
  • ist fünftgrößte Stadt in NRW, besteht aus sieben Stadtbezirken
  • hat rund 498.686 Einwohner (Stand: Dezember 2019)
  • Duisburger Hafen gilt als größter Binnenhafen der Welt
  • fast ein Drittel des in Deutschland erzeugten Roheisens stammen aus den acht Duisburger Hochöfen
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Landschaftspark Duisburg-Nord, Tiger & Turtle – Magic Mountain, Sechs-Seen-Platte
  • Oberbürgermeister ist Sören Link (SPD)

———————————–

Der findet am Samstag von 11.00 bis 22.00 Uhr und am Sonntag bis 19.00 Uhr statt, wobei am zweiten Tag auch mehrere Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag öffnen. Geplant sind nicht nur Stände mit mittelalterlichen Waren, sondern auch passende Musik und Gaukler-Einlagen, die den Markt umrahmen. (mbo)