Veröffentlicht inDuisburg

Duisburg: Überraschender Abschied – Fußball-Legende verkauft HIER keine Currywurst mehr

Traurige Nachricht für alle Fans von Fußball-Legende Didi Schacht. In Duisburg macht sein beliebter Imbisswagen ab sofort nicht mehr Halt!Am Samstag (1. Oktober) gab es das letzte Mal die leckere Currywurst von Didi Schacht in Duisburg. Das gab der 60-Jährige auf Facebook nun bekannt. Gegenüber DER WESTEN verriet er den Grund.Fußball-Legende sagt in Duisburg ‚Tschüss‘„Heute […]

© Chaleen Goehrke

Currywurst-Sünden - Gaumenschmaus oder Gaumengraus?

Currywurst-Sünden - Gaumenschmaus oder Gaumengraus?

Traurige Nachricht für alle Fans von Fußball-Legende Didi Schacht. In Duisburg macht sein beliebter Imbisswagen ab sofort nicht mehr Halt!

Am Samstag (1. Oktober) gab es das letzte Mal die leckere Currywurst von Didi Schacht in Duisburg. Das gab der 60-Jährige auf Facebook nun bekannt. Gegenüber DER WESTEN verriet er den Grund.

Fußball-Legende sagt in Duisburg ‚Tschüss‘

„Heute habt Ihr das letzte Mal die Möglichkeit, die leckerste „Currywurst im Pott“ bei Edeka Engel in 47169 Duisburg, Ziegelhorststraße zu probieren“, mit diesen Worten kündigte Didi Schacht am Samstag sein Ende in der Stadt an.

Duisburg Imbisswagen Didi Schacht
Didi Schacht hört in Duisburg auf. Ab sofort gibt es keine Currywurst mehr. Foto: Chaleen Goehrke

Für viele Fans des ehemaligen Stars von MSV Duisburg eine bittere Überraschung. „Schade“, „Didi, wir werden Dich bei Edeka definitiv vermissen“ und „Echt schade für uns im Duisburger Norden – beste Currywurst und immer ein Smalltalk“ teilen viele ihr Bedauern unter dem Beitrag mit.

+++ Duisburg: Kult-Imbiss wird wieder belebt! Fans können sich freuen +++

Kunden in Sorge – Didi Schacht gibt Entwarnung

Auf Nachfrage dieser Redaktion hat der 60-Jährige seinen überraschenden Entschluss erklärt: „Ich habe am Wochenende ständig Veranstaltungen und schaffe es deshalb nicht mehr meinen Pflichten bei Edeka Engel nachzukommen. Deshalb habe ich den Standort aufgegeben.“


Noch mehr Meldungen aus Duisburg:


Doch die Kunden können aufatmen, denn Didi verschwindet nicht vollkommen aus dem Ruhrgebiet. Seine anderen beiden Standorte in Gelsenkirchen und Rheinberg-Orsoy gibt es weiterhin. Dort wird der ehemalige Bundesliga-Star, der nicht nur beim MSV, sondern auch beim FC Schalke 04 unter Vertrag stand, mit seinem Imbisswagen „Didis original Berliner Currywurst“ auch zukünftig stehen.

In Gelsenkirchen waren wir bereits zum Imbiss-Check von Didi’s Imbisswagen. Wie die Curry-Wurst bei dem Fußball-Idol schmeckt, erfährst du hier.