Veröffentlicht inDortmund

Hochzeit in Dortmund ufert aus – als plötzlich SIE auftauchen

Hochzeit in Dortmund ufert aus – als plötzlich SIE auftauchen

© IMAGO / Silas Stein

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Diese Fakten über Hochzeiten wusstest du garantiert noch nicht.

Dortmund. 

Anna R. (Name von der Redaktion geändert) aus Dortmund hat es noch immer nicht verarbeitet. Am vergangenen Freitag (2. September) war sie auf einer Hochzeit an der alten Schmiede in Huckarde (2. September).

Ab 23.30 Uhr geriet die Hochzeit in Dortmund dann allerdings zur Nebensache.

Hochzeit in Dortmund eskaliert: Schockierende Szenen auf Lidl-Parkplatz

Zu diesem Zeitpunkt habe sich der beste Freund des Bräutigams auf dem angrenzenden Lidl-Parkplatz mit seiner Partnerin unterhalten.

Plötzlich seien beide angepöbelt worden. Durch Zufall habe die Braut gesehen, wie sich vier auf den 34-Jährigen gestürzt hätten.

Schlägerei bei Hochzeit in Dortmund

Der Bräutigam und weitere Partygäste seien sofort zur Hilfe geeilt. Es sei in einer wilden Schlägerei mit mehreren Verletzten ausgeufert.

Der Bräutigam sei mit einem blauen Auge davongekommen. Seinen besten Kumpel habe es am schlimmsten erwischt. Er habe sich das Sprunggelenk gebrochen und zahlreiche Bänder gerissen.

+++ Dortmund: Mann in der Nordstadt niedergestochen – Passanten machen schreckliche Entdeckung +++

Statt weiter auf der Hochzeit in Dortmund zu feiern, sei er nun im Krankenhaus operiert worden.

Polizei Dortmund ermittelt nach Hochzeit in Dortmund

Mehrere der Männer sollen während der Schlägerei versucht haben, in den Saal zu gelangen. Das hätten die Gäste bis zum Eintreffen der Polizei allerdings verhindern können.

——————————–

Weitere News aus Dortmund:

——————————–

Die rückte schließlich an und machte dem Treiben ein Ende.

Autos nach Hochzeit in Dortmund demoliert – Dortmunderin sucht Zeugen

Eine Sprecherin der Polizei Dortmund bestätigte den Vorfall auf Nachfrage von DER WESTEN. Auch drei der Tatverdächtigen hätten sich bei der Schlägerei leicht verletzt.

Doch das ist noch nicht alles. Anna R. und ein weiterer Gast hatten über Nacht ihr Auto auf dem Parkplatz der Hochzeits-Location stehen lassen. Das sollten beide bitter bereuen. Denn als sie es gegen 10 Uhr abholen wollten, waren beide Autos komplett demoliert.

Ob ein Zusammenhang zwischen beiden Vorfällen besteht, sei Gegenstand der Ermittlungen, so die Polizeisprecherin.

+++ Dortmund muss Strom sparen – geht es jetzt dem Mega-Weihnachtsbaum an den Kragen? +++

Die Dortmunderin sucht nun nach Zeugen, die zwischen 2 und 10 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz am Hülshof etwas gesehen haben könnten. Sie hofft, dass sich Zeugen bei der Polizei in Huckarde melden. (ak)

Auch rund um das BVB-Spiel in der Champions League gegen Kopenhagen hat es ordentlich gekracht. Gastronomen in der Stadt ziehen daraus jetzt Konsequenzen >>>