Dortmund: Feuer-Drama! Toter nach Brand in Wohnung

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Beschreibung anzeigen

Bei einem Wohnungsbrand in Dortmund ist eine Person ums Leben gekommen.

Als die Einsatzkräfte aus Dortmund am Tatort eintrafen, konnten sie einen Mann nur noch leblos aus seiner Wohnung ziehen.

Dortmund: Feuerwehr findet leblosen Mann in brennender Wohnung

In dem Stadtteil Wickede kam es am Montag zu einer schrecklichen Tragödie. Gegen 14.05 Uhr löste ein privater Alarmmelder in der Meylanderstraße aus.

Mehrere Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und der Polizei wurden zum Tatort gerufen. Zwei Beamte der Polizei trafen zuerst vor Ort ein. Als sie bemerkten, dass Rauchwolken aus der Wohnung drängten und die Meldung kam, dass sich noch eine Person im Inneren befinden sollte, agierten sie sofort und verschafften sich gewaltsam Zutritt zu der Wohnung.

Als sie in die Wohnung in der dritten Etage des fünf-geschossigen Gebäudes eindrangen, mussten sie eine erschreckende Entdeckung machen. „Der Bewohner konnte nur noch leblos aus der Wohnung ins Freie gebracht werden. Im Außenbereich wurde umgehend die Reanimation begonnen“, erklärte ein Sprecher der Feuerwehr Dortmund auf Nachfrage von „DER WESTEN“.

Für den 53-Jährigen kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Mann stirbt in eigener Wohnung – Polizei ermittelt

Über eine Stunde haben Rettungskräfte versucht, das Opfer wieder ins Leben zurückzuholen, jedoch leider ohne Erfolg.

-------------------

Weitere Meldungen aus Dortmund:

Dortmund: Stadt verschärft Maskenpflicht in Innenstadt! DAS musst du ab Donnerstag beachten

Zoo Dortmund mit wichtiger Nachricht! Darum kannst du neue Tiere im Moment nicht sehen

Dortmund: Weihnachtsmarkt-Hammer! Oberbürgermeister verschärft die Regeln – jetzt gilt 2G

-------------------

Laut Informationen der Polizei Dortmund wurde der Brand in der Küche des Toten ausgelöst. Wie es genau zu dem Brand kommen konnte, müssen noch weitere Ermittlungen zeigen.

Weitere Informationen folgen...