Bochum

Ruhrpark Bochum: Kurz vor Schulstart – große Aktion am Einkaufszentrum

Vektor, Totimpfung, mRNA? Diese Impfstoff-Arten gibt es

Vektor, Totimpfung, mRNA? Diese Impfstoff-Arten gibt es

Diese Impfstoff-Arten gibt es und so funktionieren sie.

Beschreibung anzeigen

Bochum. Das Coronavirus und die Delta-Variante wüten noch immer. Kurz vor dem bevorstehenden Schulstart will die Stadt Bochum alles daran setzen, die Impfquote der Bochumer zu erhöhen.

Und dafür wird es am Ruhrpark Bochum eine große Aktion geben...

Ruhrpark Bochum: Kurz vor Schulstart – große Aktion am Einkaufszentrum

Seit Montag (16. August) wird es bis Samstag (21. August) im Ruhrpark Bochum einen Impfbus nahe der Bushaltestelle „Am Ruhrpark“ geben. Alle Impfwilligen über 16 Jahre können sich ohne Anmeldung täglich von 14 bis 18 Uhr impfen lassen. Am Samstag ist das schon ab 12 Uhr möglich.

Das Impfteam besteht aus Ärzten und medizinischen Fachkräften der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen Lippe. Verimpft werden sollen die Impfstoffe von Biontech, Moderna, Johnson & Johnson und bei Bedarf auch AstraZeneca. Bei großem Andrang könnte es auch zu Wartezeiten kommen.

Bochum: Impfungen im Impfzentrum und bei Hausärzten weiter möglich

In Bochum können sich Impf-Interessierte auch weiterhin beim Hausarzt und im Impfzentrum im RuhrCongress mit und ohne Termin impfen lassen. Das Impfzentrum ist auch hier täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Impfungen für Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren werden weiterhin jeweils am Mittwoch von 14 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 8 bis 18 Uhr durchgeführt.

------------------------

Das ist die Stadt Bochum:

  • erste urkundliche Erwähnung im Jahr 890
  • mit 365.587 Einwohnern (Stand: Dezember 2019) die sechstgrößte Stadt in NRW
  • besitzt sechs Stadtbezirke
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Deutsches Bergbau-Museum, Kemnader See, Eisenbahnmuseum
  • Oberbürgermeister ist Thomas Eiskirch (SPD)

------------------------

Dafür muss man sich aber unter www.corona-kvwl.de/impftrmin oder unter der 0800 116 117 02 (kostenlos) anmelden. Kinderimpfungen können nicht ohne Termin erfolgen, außerdem müssen die Jugendlichen den Impfausweis, die Krankenversicherungskarte, einen Ausweis sowie die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Person mitbringen. Die Vordrucke sollten bereits ausgefüllt zum Impfzentrum mitgebracht werden.

------------------------

Mehr News aus NRW:

++ Corona in NRW: Laumann verkündet neue Verordnung mit 3G-Regel – DAS musst du jetzt wissen ++

++ Oberhausen: Chaotische Szenen am Impfzentrum! Leiter packt aus – „Einfach nicht planbar“ ++

------------------------

Eine kleine Besonderheit gibt es übrigens für alle Berufsschüler. Für die Schüler eines Bochumer Berufskollegs sollen nämlich per Erlass ein besonderes Impfangebot geschaffen werden, um eine möglichst hohe Durchimpfungsquote bei jungen Erwachsenen zu erreichen. So sollen von Donnerstag (19. August) bis Freitag (27. August) Shuttlebusse für den Hin- und Rücktransport der impfwilligen Schüler eingesetzt werden, die sie zur eigens für sie eingerichteten Impfstraße ins Bochumer Impfzentrum bringt.

------------------------

Weitere Top-Themen:

++ Hartz 4: Horror-Statistik wegen Corona – diese Berufsgruppe rutschte ab ++

++ Queen Elizabeth II.: Insider lüftet Geheimnis – DAS wird der Königin weh tun ++

++ Afghanistan: Journalistin bricht auf Nato-PK in Tränen aus – Taliban geben sich friedlich und versprechen Amnestie ++

------------------------

Damit das Coronavirus endlich selbst im Würgegriff ist... (mg)

Schule in NRW: Wut auf Gebauer! Jetzt legen die Grünen nach

Der Corona-Plan von Yvonne Gebauer (FDP) vor dem Start des neuen Schuljahres sorgt für viele Diskussionen – nicht nur bei Eltern, sondern auch bei den Grünen! Hier mehr lesen <<<