Wimbledon 2022: Nervenkrimi im deutschen Duell – Dortmunderin verpasst knapp Sensation

Sky, DAZN, RTL und Co.: wo du welche Fußballspiele siehst

Sky, DAZN, RTL und Co.: wo du welche Fußballspiele siehst

Bundesliga, Champions League und Europa League live im Fernsehen sehen. Dazu brauchst du mehr als nur ein Abo bei einem der vielen Anbieter in Deutschland. Wir sagen dir, wo du was sehen kannst!

Beschreibung anzeigen

Auf dieses Duell bei Wimbledon 2022 hat ganz Tennis-Deutschland geschaut: Mit Turnierüberraschung Jule Niemeier und Tennis-Ass Tatjana Maria waren gleich zwei Deutsche im Viertelfinale.

Das Duell hat jetzt Maria in einem nervenaufreibendem Spiel gegen Shootingstar Niemeier gewonnen. Somit steht Tatjana Maria im Halbfinale bei Wimbledon 2022.

Wimbledon 2022: Nervenkrimi im deutschen Duell

Mit den beiden Deutschen dürften die Tennis-Experten vor dem Start nicht gerechnet haben. Vor allem Jule Niemeier sorgte für mächtig furore. Als Weltranglisten-97. feierte Niemeier ihr Wimbledon-Debüt und beeindruckte Deutschland und die Tennis-Welt. Aber auch ihre Landsfrau Tatjana Maria gelang ein irres Kunststück. Sie steht 15 Monate nach der Geburt ihrer Tochter in einem Grand-Slam-Viertelfinale.

Und so kam es dann in der Runde der letzten acht zum deutschen Duell der beiden Freundinnen. Jule Niemeier war die verdiente Siegerin des ersten Satzes, nach welchem Tatjana Maria stärker wurde und Niemeier mit ihrem slicegeprägten Spielstil Schwierigkeiten bereitetet. Der zweiten Satz ging an Maria.

Wimbledon 2022: Tatjana Maria setzt sich durch

So kam es dann zum dritten Satz, in dem der Kopf eine wichtige Rolle spielte. Es kam zu einem echten Nervenkrimi zwischen den beiden Spielerinnen. Am Ende blieb Maria etwas cooler als Niemeier.

+++ Wimbledon 2022: Mann von deutscher Tennis-Sensation Maria packt aus – „Das wird nie passieren“ +++

Mit 4:6, 6:2 und 7:5 setzt sich die 34-Jährige durch und steht damit im Halbfinale beim prestigeträchtigen Tennisturnier. Zuvor war Maria nie über die dritte Runde eines Grand Slams hinausgekommen. Im Halbfinale trifft Maria auf die an Position drei gesetzte Tunesierin Ons Jabeur oder Marie Bouzkova aus Tschechien.

-----------------------------------------

Mehr zu Wimbledon 2022:

-----------------------------------------

Für die zwölf Jahre jüngere Dortmunderin Niemeier bedeutet es hingegen das Aus. Doch die 22-Jährige darf definitiv stolz auf sich sein. Schließlich ist es erst ihr zweites Majorturnier nach den French Open gewesen. Dort verlor sie in ihrem Auftaktmatch. Beide spielten das erste deutsche Viertelfinale in Wimbledon nach Angelique Kerber und Sabine Lisicki 2012. (oa)