Formel 1 droht nächstes Chaos! Russland-GP in Gefahr?

Formel 1: Das sind alle Fahrer Teams der Saison 2021

Formel 1: Das sind alle Fahrer Teams der Saison 2021

Die Formel 1 Saison 2021 steht in den Startlöchern. Mick Schumacher, Sohn der deutschen Formel 1-Legende Michael Schumacher, gibt sein Debüt. Doch welche Piloten gehen außerdem an den Start? Wir stellen Dir alle Fahrer und Teams vor.

Beschreibung anzeigen

Mit großer Spannung erwarten die Formel 1-Fans das nächste Rennen in Russland, doch das Wetter könnte einen Strich durch die Rechnung machen.

Die Rennstrecke in Sotschi wurde von starken Regenfällen überrascht, die Strecke ist teilweise überflutet. Die Aussichten fürs Wochenende lassen Schlimmes erahnen. Der Formel 1 droht das nächste Wetter-Chaos.

Formel 1: Russland-GP droht Regen-Chaos! Bilder zeigen das Ausmaß

Dass der Regen der Formel 1 schwer zu schaffen machen kann, ist spätestens seit dem Belgien-GP wieder allen bewusst. Vor einem Monat fiel das Rennen aufgrund anhaltender Regenfälle mehr oder weniger ins Wasser.

Am Mittwoch machten Bilder von der Rennstrecke die Runde, die für große Zweifel sorgen dürften. Ein Video zeigtm wie Teile der Strecke unter Wasser stehen. Das Formel 2-Team Carlin postete ein Foto der Wassermassen aus dem Paddock.

---------------------------------------

Der Zeitplan für den Russland-GP

  • 1. Freies Training, Freitag 10.30 Uhr
  • 2. Freies Training, Freitag 14 Uhr
  • 3. Freies Training, Samstag 11 Uhr
  • Qualifying, Samstag 14 Uhr
  • Rennen, Sonntag 14 Uhr

---------------------------------------

Mit Sorgenfalten wird die Formel 1 die Wetteraussichten für das Wochenende betrachtet haben. Während für Freitag kein Regen angesagt ist und sogar die Sonne rauskommen soll, sieht es für Samstag deutlich düsterer aus.

Für Samstagmorgen ist Starkregen gemeldet, gegen Mittag soll es dann aber wieder aufklaren. Die Aussichten für Sonntag sind noch unklar. Für die Strecke an der Schwarzmeerküste werden den ganzen Tag leichte Regenfälle vorausgesagt.

---------------------------------------

Mehr News zur Formel 1:

Formel 1: Traurige Nachricht! Fan-Traum geplatzt

Formel 1 beschließt gravierende Änderung! Für SIE ist es die große Chance

Formel 1: Red-Bull-Boss wirft Hamilton Schauspielerei vor – „Nicht lebensgefährdend“

---------------------------------------

Die Geschehnisse in Spa zeigten, dass die Formel 1 kein erhöhtes Risiko mehr eingeht bei Regen. Nachdem Norris beim Qualifying am Samstag schwer crashte, wurde das Rennen am Sonntag gar nicht erst richtig gestartet. Nach stundenlangem Warten und zwei Runden hinter dem SafetyCar beendete die Formel 1 den Belgien-GP.

Wo du den Russland-GP im TV und Livestream verfolgen kannst, erfährst du hier!

Was macht Red Bull in Russland?

Der Gesamtführende Max Verstappen wird in Russland mindestens drei Startplätze zurückversetzt. Unklar ist, ob er zusätzlich den Motor wechselt und von ganz hinten startet. Mehr zu den taktischen Überlegungen erfährst du hier!