Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Schock! S04-Profi reist aus Trainingslager ab

FC Schalke 04: Schock! S04-Profi reist aus Trainingslager ab

FC Schalke 04

FC Schalke 04: Schock! S04-Profi reist aus Trainingslager ab

FC Schalke 04: Schock! S04-Profi reist aus Trainingslager ab

Schalke 04: Die Talfahrt eines Traditionsvereins

Der FC Schalke 04 ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland. In der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Königsblauen Platz sieben. Sieben Mal wurden die „Knappen“ Deutscher Meister, zuletzt 1958. Fünf Mal gewannen die Schalker den DFB-Pokal, zuletzt im Jahr 2011.

Der FC Schalke 04 muss im Trainingslager vorerst auf einen Kicker verzichten.

Wie der Verein am Montagmorgen mitteilte, hat Benito Raman das Trainingslager des FC Schalke 04 vorzeitig verlassen.

FC Schalke 04: Raman aus Trainingslager abgereist

Benito Raman kämpfte mit Problemen in der Wade, musste beim Training teilweise aussetzen. Eine Verletzung scheint aber offenbar nicht der Grund für seine Abreise zu sein.

In der Twitter-Mitteilung vom FC Schalke 04 heißt es bloß: „Benito Raman ist aus privaten Gründen aus dem Trainingslager abgereist.“ Zu den genaueren Hintergründen machte der Verein keine Angaben.

Mit einem möglichen Abgang habe dies laut „WAZ“-Reporter Andreas Ernst ebenfalls nichts zu tun.

————————–

Schalkes Testspiele:

  • PSV Wesel-Lackhausen (8:0)
  • Sportfreunde Hamborn (14:0)
  • Zenit St. Petersburg (0:0)
  • Schachtar Donezk (Freitag, 9. Juli)

————————

Benito Raman ist schon der zweite Schalke-Profi, der das Trainingslager in Mittersill vorzeitig verlässt. Salif Sané war nach wenigen Tagen in Österreich wieder zurück nach Deutschland gereist.

————————–

Mehr zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Gastspieler in der Startelf – jetzt stellen sich die Fans diese Frage

FC Schalke 04: Auch im Trainingslager außen vor – wird ER der große Verlierer der Vorbereitung?

FC Schalke 04: Härtetest offenbart Schwachstelle – HIER herrscht bei S04 noch Verbesserungsbedarf

————————-

FC Schalke 04: Salif Sané zu Untersuchungen in Deutschland

Den Innenverteidiger plagen weiter starke Knieprobleme. In Deutschland wird er jetzt von zwei Ärzten genauer unter die Lupe genommen.

„Das Trainerteam hat an den vergangenen Tagen die Belastung für alle deutlich sichtbar gesteigert. Salif konnte dieses Tempo leider nicht mitgehen“, erklärte Rouven Schröder den Schritt.

Keine große Rolle im Trainingslager spielt Amine Harit. Den Kicker würde der FC Schalke 04 wohl am liebsten noch gewinnbringend verkaufen. Für ihn wird die Situation langsam schwierig. Hier mehr dazu! (fs)