FC Schalke 04: Deshalb müssen die Fans nach dem Pokal-Fight auf ihre Lieblinge verzichten

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Diese Spieler haben die meisten Einsätze für den FC Schalke 04.

Beschreibung anzeigen

Der FC Schalke 04 ist am Dienstagabend zu Gast beim TSV 1860 München. Es geht um den Einzug ins DFB-Pokal-Achtelfinale.

Nach dem Spiel im Stadion an der Grünwälder Straße wird der FC Schalke 04 nicht zurück nach Gelsenkirchen reisen.

FC Schalke 04 verzichtet nach Pokal-Fight auf Heimreise – das ist der Grund

Der FC Schalke 04 verzichtet freiwillig auf die Heimreise. Der Grund dafür liegt auf der Hand. Schon am Freitag ist S04 wieder im Süden Deutschlands im Einsatz – das Liga-Spiel gegen den FC Heidenheim steht an.

Würde Schalke am Dienstag nach dem Spiel nach Hause reisen, stünde schon Donnerstag die erneute Reise gen Süden an.

„Wir bleiben nach dem Pokalspiel vor Ort, werden Mittwoch dort noch einmal trainieren und Donnerstag Richtung Heidenheim aufbrechen“, wird Sportdirektor Rouven Schröder von der „WAZ“ zitiert. Das habe „ökologische und ökonomische“ Gründe.

---------------------------------

Mehr News zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Üble Attacke! Mehrere Ordner verletzt – Büskens geschockt

Tedesco im Gespräch – aber schnappt ausgerechnet ER dem Ex-Schalke-Trainer den Posten weg?

FC Schalke 04: Krasse Veränderung auf der Nordkurve – DAS haben viele Fans direkt bemerkt

---------------------------------

Das bedeutet die Fans, dass in dieser Woche kein Training auf dem heimischen Platz ansteht – sie müssen also eine Woche auf ihre Lieblinge verzichten, allerdings aus einem guten Grund.

>>> Hier geht's zum Live-Ticker für die Partie Schalke gegen TSV 1860 München!

Das Reiseziel für das Trainingslager steht mittlerweile auch fest. Im Januar wird der FC Schalke 04 eine Woche in die Türkei nach Belek fliegen und dort seine Zelte aufschlagen. (fs)