Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Klappt es im zweiten Anlauf? S04 kämpft um DIESES Talent

FC Schalke 04: Klappt es im zweiten Anlauf? S04 kämpft um DIESES Talent

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

FC Schalke 04: Klappt es im zweiten Anlauf? S04 kämpft um DIESES Talent

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Zu erfolgreichen Bundesliga-Zeiten investierte Schalke 04 Millionen in neue Spieler. Von den teuersten Transfers haben jedoch nur wenige wirklich gezündet. Wir zeigen Dir die fünf teuersten Transfers der Vereinsgeschichte.

Wagt der FC Schalke 04 den zweiten Anlauf? Bereits vor zwei Jahren geisterte der Name eines Sturm-Talents durch Gelsenkirchen. Damals wechselte dieses allerdings zum VfL Wolfsburg.

Nun kommt Bartosz Bialek wieder auf den Markt – und schon sind die Gerüchte um ein Interesse des FC Schalke 04 wieder da.

FC Schalke 04: Ex-Flirt kommt wieder auf den Markt

Fünf Millionen Euro überwiesen die Wolfsburger einst für das 20-jährige Talent. Eine Summe, die aus heutiger Sicht für Schalke gar nicht mehr zu stemmen wäre, damals aber noch zum Standard gehörte. Doch seit seinem Wechsel stockt Bialeks Karriere.

In dieser Saison kommt der Angreifer in der Bundesliga auf lediglich acht Einsätze. Nur einmal stand er in der Startelf. Ein Treffer gelang ihm dabei nicht. Wie der polnische Journalist Tomasz Urban berichtet, will Wolfsburg Bialek im Sommer daher verleihen.

FC Schalke 04: Kommt Bialek doch noch nach Gelsenkirchen?

So soll der Angreifer, der sich vergangene Saison das Kreuzband riss, Spielpraxis und Erfahrung sammeln, um eines Tages doch noch der Nachfolger von Wout Weghorst beim VfL zu werden. Die Spielpraxis könnte er demnach auf Schalke kriegen.

+++ FC Schalke 04 plant großes Umbauprojekt! Diesen Teil der Arena wirst du nicht mehr wiedererkennen +++

Dort suchen die Verantwortlichen nach einem Back Up für Simon Terodde, der erst kürzlich seinen Vertrag verlängerte. Allerdings dürfte bei den Knappen die Leihe von Marvin Pieringer enden. Ein Platz im Angriff würde also frei.

Die Konkurrenten des FC Schalke 04

Zwei Jahre nach dem ersten Interesse könnte sich nun also erneut die Gelegenheit bieten, Bialek zumindest zeitweise zu holen. Ein Modell, dass auf Schalke Wirkung zeigt. Leihspieler wie Ko Itakura, Rodrigo Zalazar oder Thomas Ouwejan sorgen derzeit für Erfolg.

————————————

Neuigkeiten zum FC Schalke 04:

————————————-

Wie so häufig sind die Knappen mit ihrem vermeintlichen Interesse allerdings nicht allein. So sollen die (Noch-)Ligakonkurrenten Hannover 96 und 1. FC Nürnberg ebenfalls Interesse am Bialek geäußert haben.

FC Schalke 04: Offiziell bestätigt! Schröder fädelt nächsten Deal ein

Schalke schnappt sich einen Innenverteidiger. Der Spieler kommt ablösefrei (Hier alle Infos zu dem Deal). (mh)