Dortmund

BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang und sein Fuhrpark: Du glaubst es nur, wenn du es siehst

Dortmund. Als Fußball-Star hat man es aber auch nicht leicht. Bei den irren Gehältern im modernen Sport stellt sich vielen Profis zwangsläufig die Frage: Wohin mit der ganzen Kohle?

Pierre-Emerick Aubameyang weiß sich dahingehend zu helfen: Der Stürmer von Borussia Dortmund investiert sein Geld in Sportwagen.

---------------------

Mehr Themen:

Gefürchtete BVB-Hooligans „Riot 0231“: So machen die Dortmunder Chaoten nach ihrer Auflösung weiter

Borussia Dortmund: Ousmane Dembélé bringt BVB-Fans mit diesen Aussagen auf die Palme

Borussia Dortmund: Pierre-Emerick Aubameyang hat einen neuen Look

----------------------

Teuer, schnell und bunt

Wie auf diesem Video zu sehen ist, hat der Gabuner zu Hause einen stattlichen Fuhrpark. Sieben Luxus-Karren zählen wir in diesem Clip. Was alle sieben Autos eint: Sie sind verdammt teuer, haben eine „interessante“ Optik und sind womöglich noch schneller als ihr Besitzer.

Ferrari, Lamborghini, Mercedes, Audi, Land Rover: „Aubas“ Fuhrpark ist ein Who-is-who der internationalen Luxus-Karosserien.

Bei Bundesliga-Profis keine Selbstverständlichkeit: Aubameyang hat einen Führerschein und darf die Autos sogar fahren.

(dhe)

 
 

EURE FAVORITEN