Veröffentlicht inBVB

BVB-Fan erleidet Schicksalsschlag – was dann passiert, sorgt für Gänsehaut

BVB-Fan erleidet Schicksalsschlag – was dann passiert, sorgt für Gänsehaut

BVB.jpg
Ein BVB-Fan erleidet einen Schicksalsschlag. Danach bekommt er aufmunternde Worte von vielen Fußball-Fans. Foto: IMAGO / Kirchner-Media

Es ist eine wirklich schwere Zeit, die der BVB-Fan Derek aktuell durchmacht.

Kurz vor der Geburt seiner Tochter erleidet der Anhänger des BVB einen schweren Schicksalsschlag. Was danach passiert, ist einfach nur rührend.

BVB-Fan erleidet Schicksalsschlag

Derek hatte sich gefreut. Er wird endlich Vater einer Tochter. Doch dann die bittere Nachricht. Seine ungeborene Tochter stirbt kurz vor der Geburt. Seitdem macht der BVB-Fan eine sehr schwere Zeit durch. „Eigentlich schien es die letzten Tage so, als würde es ihm besser gehen, aber es ist leider nicht so“, schreibt ein Fan auf Twitter über die aktuelle Lage von Derek.

Derek, gebürtiger Engländer, ist sehr auf Twitter aktiv und von dem bitteren Schicksalsschlag bekam auch der BVB mit. Der englische Account der Schwarz-Gelben postete deshalb auf dem Social-Media-Kanal: „Hey BVB-Familie und noch darüber hinaus, unser Freund Derek hat eine schwere Zeit durchgemacht. Lasst uns Derek alle etwas Liebe und Unterstützung zeigen.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Ein Tweet, der viele Menschen erreicht. In den Kommentaren zeigen viele Fußball-Fans, auch von anderen Vereinen, ihr Mitgefühl. „Hey Derek, manchmal ist es hart, aber gib niemals auf und pass auf dich auf. Du bist nicht allein“, „Wir haben uns noch nie getroffen, Derek. Aber du hast unsere Unterstützung. Wann immer du reden möchtest, sag Bescheid“ und „Kopf hoch, Derek. Alles wird wieder besser werden. Wir sind immer für dich da“, heißt es in den vielen, vielen Kommentaren und Tweets.

Fußball-Fans sorgen für Gänsehaut

Neben den zahlreichen Fußball-Fans gibt es auch aufmunternde Worte von der offiziellen Seite einiger Fußball-Klubs. So richten unter anderem der FC Bayern München, der FC Augsburg und der englische Hibernian FC auf Twitter ebenfalls nette Worte an Derek.

———————————————–

Mehr News zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Ach du dickes Ei! Ajax-Profi nach BVB-Spiel mit Penis-Gips gesichtet

Borussia Dortmund: Marco Reus platzt am Sky-Mikro der Kragen – „Ist mir scheiß egal“

Borussia Dortmund: Einziger Lichtblick beim BVB – Fans feiern IHN: „Weltklasse“

———————————————–

Der zeigt sich sichtlich gerührt von den Nachrichten der Fans und der Fußballvereine an ihn. „Unglaublich. Ich habe keine Worte dafür. Ich habe die Kraft des Fußballs unterschätzt“, schreibt er auf die Antwort des Twitter-Accounts des FC Bayern, der geschrieben hat: „Manche Sachen sind größer als die Rivalität. Für Derek und all die, die eine schwere Zeit durchmachen: Bleibt Stark.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Der BVB-Fan meldete sich dann erneut auf Twitter: „Du realisiert erst, wie wichtig die Zeilen ,You’ll Never Walk Alone‘ sind, wenn dir hunderte von Menschen, die du noch nie gesehen hast, dir ihre Unterstützung zu sagen. Ich kann euch alle nicht genug für gestern und die anhaltende Unterstützung danken – allen von euch, egal welchen Klub ihr supportet.“

Da zeigt sich mal wieder, dass der Fußball viele Menschen verbindet. Hoffentlich übersteht Derek diese schwierige Phase in seinem Leben und kann dann wieder glücklich seinem BVB die Daumen drücken.