Borussia Dortmund: Karriereende abgewendet! Ex-Fanliebling steht jetzt HIER unter Vertrag

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Aufatmen – sein Karriereende ist vorerst abgewendet. Ein ehemaliger Liebling von Borussia Dortmund hat endlich einen neuen Klub gefunden.

Nach der Vertragsauflösung von Ex-BVB-Star Shinji Kagawa bei PAOK Thessaloniki bangten schon einige Fans von Borussia Dortmund darum, dass der Japaner zum letzten Mal die Fußballschuhe geschnürt haben könnte. Doch jetzt gibt es gute Nachrichten.

Borussia Dortmund: Ex-BVB-Star Kagawa kickt jetzt HIER

Nach seinem Aus bei Borussia Dortmund konnte Kagawa nie wieder richtig Fuß fassen. Nach seinem Wechsel zum spanischen Zweitligisten Real Sargagossa war dort bereits nach einem Jahr wieder Schluss.

Zwischenzeit war der 32-Jährige vereinslos, bis er nach PAOK Thessaloniki kam. Dort wollte er nochmal richtig angreifen, nach nur wenigen Monaten richtetet sich Kagawa jedoch mit emotionalen Worten an seine Fans und verkündete die Vertragsauflösung.

Seine Anhänger befürchteten schon, dass es das mit der sportlichen Karriere war. Doch der Mittelfeldstratege hat jetzt einen neuen Vertrag unterschrieben. Beim belgischen Erstligisten VV St. Truiden ist der Ex-BVB-Liebling fündig geworden.

Kagawa freut sich auf neue Aufgabe in Belgien

„Hallo STVV-Anhänger! Die Entscheidung, zum STVV zu kommen, habe ich mit großer Entschlossenheit getroffen. Ich möchte mit meinem Fußball und meiner Erfahrung einen Beitrag leisten und der Mannschaft helfen, ihre Ziele zu erreichen. Ich freue mich darauf, für die Fans und Unterstützer zu spielen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung“, wird er bei der offiziellen Meldung des Vereins zitiert.

----------------

Noch mehr News zum BVB:

Borussia Dortmund: Kaufansage von Klublegende – „Dann ist das Sommerfenster für mich in Ordnung“

Doppelpass (Sport1): Effenberg nimmt sich BVB-Star vor – und reißt alte Wunde wieder auf

Borussia Dortmund: Alle Jahre wieder! BVB offenbart alte Schwächen und Siegermentalität

----------------

Der Klub steht aktuell auf dem 13. Tabellenplatz. Am Samstag (15. Januar, 20:45 Uhr) treffen sie im Rückrunden-Auftakt auf den Tabellenzweiten Club Brügge. Kagawa könnte wohlmöglich also schon in wenigen Tagen sein Debüt feiern.

Borussia Dortmund: Entscheidung um Erling Haaland bahnt sich an

Fällt bald die Entscheidung um Erling Haaland? Die nächste wichtige Hürde soll kurz bevorstehen. Hier alle Infos. (cg)