Borussia Dortmund: Wegen IHM droht in der Länderspielpause Stress

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Während der Länderspielpause sollte es eigentlich ruhig sein bei Borussia Dortmund.

Der Spielbetrieb ist ausgesetzt. Beim Training sind viele Spieler nicht da. Doch der Traum der Ruhe könnte sich für Borussia Dortmund bald erledigt haben.

Denn ein Nationalverband ist mit dem BVB nicht einverstanden. Besser gesagt mit einer Verletzung. Es geht um BVB-Tormaschine Erling Haaland. Bereits drei Spiele verpasste Haaland wegen muskulärer Probleme. Nun wohl auch die Länderspiele für sein Heimatland Norwegen.

Borussia Dortmund: Haaland abstellen? Nein danke

Ganz zum Ärger seines Verbandes. Doch die geben noch nicht auf. Denn trotz der Verletzung pochen die Norweger auf die Abstellpflicht und möchten Haaland nominieren, so berichten es die Ruhr Nachrichten. Ganz zum Entsetzen des BVBs. Die Dortmunder Verantwortlichen befürchten einen Rückschlag im Heilungsprozess durch unnötige Reisebelastung.

„Es wäre gut, wenn wir da jetzt einfach mal den Druck rausnehmen. Erling ist ein Mensch, keine Maschine. Und es ist wichtig, dass wir den Jungen jetzt fit bekommen. Für den BVB und Norwegen“, kommentiert Marco Rose das Geschehen.

----------------------------------------------------

Mehr News zum BVB:

Erling Haaland: Wenn Sie erneut beim BVB zuschlagen wirds teuer!

Borussia Dortmund: Stars und Trainer hadern – DAS muss der BVB dringend abstellen

Mario Götze: Diese Worte dürfte er nicht gerne hören! Droht sein großer Traum zu zerplatzen?

----------------------------------------------------

Haaland: Ereilt ihn das selbe Schicksal wie Hazard?

Dennoch ist es wahrscheinlich, dass Haaland sich auf die Reise machen muss. Ein ähnliches Schicksal ereilte bereits Teamkollege Thorgan Hazard. Auch er wurde trotz einer Verletzung von seinem Nationalverband in Belgien nominiert.

Nach Anreise attestierte ihm ein Teamarzt, dass kein Einsatz möglich sein. Hazard reiste zurück und setzte sich unnötige Reisestrapazen aus. Eine Erfahrung, die wahrscheinlich auch Erling Haaland nun machen muss.

Borussia Dortmund: Fans in Schockstarre – verlässt ER den Klub?

In der letzten Saison eroberte er die Fan-Herzen im Sturm nun steht plötzlich sein Abgang im Raum. Um wen es geht, erfährst du hier >>> (fp)