Borussia Dortmund: BVB-Fans besorgt – verlässt ER plötzlich den Verein?

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Bei diesen Worten schrillen sofort die Alarmglocken der Fans von Borussia Dortmund! Plötzlich steht der Abschied eines Fanlieblings im Raum.

Allerdings handelt es sich dabei nicht um einen Spieler von Borussia Dortmund, sondern um Pokalsieger-Trainer Edin Terzic. Geht er zu einem anderen Bundesligaverein?

Borussia Dortmund: Matthäus bringt Terzic bei Bundesligakonkurrenten ins Gespräch

Als der BVB vergangenes Jahr Lucien Favre entließ, sprang Terzic bei den Schwarzgelben als Trainer ein und brachte das strauchelnde Team wieder in die Spur. Die Anhänger schätzten Terzic wegen seiner offenen Art und spätestens mit dem DFB-Pokalsieg wurde er zum Fanliebling.

-------------------------------------

Das ist Edin Terzic:

  • Geboren am 30. Oktober 1982 in Menden
  • Kam 2010 als Scout zu Borussia Dortmund
  • Anschließend war er als Co-Trainer in diversen Jugendmannschaften tätig
  • 2013 ging er ins Ausland, war für Besiktas Istanbul und West Ham United aktiv
  • Als Assistent von Lucien Favre kehrte er fünf Jahre später zum BVB zurück
  • Nach Favres Rauswurf wurde er Interimstrainer und gewann den DFB-Pokal
  • Seit diesem Sommer ist er technischer Direktor

----------------------------------------

Umso glücklicher war man beim BVB, dass Terzic über den Sommer hinaus blieb, obwohl mit Marco Rose ein neuer Trainer kam. Stattdessen wurde der 38-Jährige zum technischen Direktor ernannt.

Geht es nach „Sky“-Experte Lothar Matthäus, könnte der Terzic-Abschied trotzdem kurz bevorstehen. Das Ziel soll demnach Hertha BSC Berlin sein. „Ich gehe davon aus, dass da vielleicht schon in dieser Woche was passiert“, erklärte der Rekordnationalspieler. „Ich weiß Interna, dass man sich mit Terzic schon getroffen hat.“

+++ Borussia Dortmund: Der nächste Verletzte? Fans können es nicht fassen – ER muss angeschlagen raus +++

Der Hauptstadtklub befindet sich in einer sportlichen Krise. Nach der 0:6-Klatsche in Leipzig ging auch das Heimspiel gegen den SC Freiburg verloren. Nach sieben Spielen hat der ambitionierte Verein lediglich sechs Punkte auf dem Konto.

Borussia Dortmund: Terzic-Abgang in der Länderspielpause?

Um sich auf der Trainerposition neu zu sortieren, wäre nun der ideale Zeitpunkt. Die Länderspielpause steht ins Haus. Ein möglicher Nachfolger von Pal Dardai hätte so rund zwei Wochen Zeit, um sich mit der Mannschaft auf das erste Spiel vorzubereiten.

-----------------------------------------

Weitere Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: ER schnappt sich gegen Augsburg einen BVB-Rekord!

Ex-BVB-Star spricht über seinen Abgang: „Hat mir wehgetan“

Borussia Dortmund: Ex-Torwart spricht über ganz besonders Revierderby – „Es war eine Explosion der Gefühle“

-------------------------------------------

Warum Matthäus glaubt, dass Terzic der geeignete Kandidat für den Trainerposten der Hertha ist, begründet er so: „Da geht es nicht nur um eine Alternative, sondern um einen Trainer, der hohe Qualität gezeigt hat. Und Hertha braucht hohe Qualität.“

+++ Borussia Dortmund: Erling Haaland von Topclubs gejagt – das ist der Stand der Dinge +++

Borussia Dortmund: Kehl reagiert auf Abgangsgerüchte

Mittlerweile hat sich der künftige Sportdirektor des BVB zu dem Gerücht geäußert. Er sei nicht besorgt, erklärte Sebastian Kehl. „Ich habe von Edin keinerlei Signale bekommen, dass in diese Richtung irgendwelche Gespräche geführt worden sind.“ (mh)