Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Bei diesem Thema tritt Rose auf die Bremse – „Muss um Geduld bitten“

Borussia Dortmund: Bei diesem Thema tritt Rose auf die Bremse – „Muss um Geduld bitten“

Borussia Dortmund Marco Rose.jpg

Borussia Dortmund: Bei diesem Thema tritt Rose auf die Bremse – „Muss um Geduld bitten“

Borussia Dortmund: Bei diesem Thema tritt Rose auf die Bremse – „Muss um Geduld bitten“

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Kein Platz für verfrühte Euphorie – Marco Rose tritt bei Borussia Dortmund auf die Erwartungsbremse. Seit geraumer Zeit plagen sich die Schwarzgelben mit Personalsorgen in der Defensive herum.

Zum Auftakt in die Rückrunde fallen mit Marius Wolf, Dan-Axel Zagadou und Manuel Akanji gleich drei Kandidaten bei Borussia Dortmund aus. Auf weiterhin nicht absehbare Zeit wird das auch auf Mateu Morey zutreffen. Rose gibt ein Update zum Zustand des Spaniers.

Borussia Dortmund: Rose dämpft Erwartungen an Morey

Über diese Bilder freuen sich die Fans von Borussia Dortmund besonders. Seit einigen Wochen lädt Morey regelmäßig Bilder in den sozialen Netzwerken hoch, die ihn mit breitem Grinsen auf dem Trainingsgelände des BVB zeigen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Vergangenen Mai hatte sich der 21-Jährige im Pokalspiel gegen Kiel eine schwere Kreuzband- und Kapselverletzung zugezogen. Zwei OPs und eine monatelange Pause waren die Folge. Doch Morey kämpft sich zurück und nährt mit seinen Bildern die Hoffnung, bald wieder zur Mannschaft stoßen zu können.

Keine Frage: Als Alternative in der Abwehr wäre der Rechtsverteidiger für die Borussia goldwert. Vor der Verletzung zeigte seine Entwicklungskurve deutlich nach oben. Doch bis er wieder in einem Spiel auf dem Platz stehen kann, wird es weiterhin noch dauern.

+++ Borussia Dortmund soll Stürmer im Visier haben – doch ist der Zug schon abgefahren? +++

„Ich muss da um Geduld bitten“, machte Trainer Rose auf der Pressekonferenz vor dem Frankfurt-Spiel klar. Es sei schön, Morey wieder trainieren zu sehen, jedoch werde es noch eine Weile dauern, ehe er wieder zur Mannschaft stoßen könne.

„Da sollten wir nicht zu früh frohlocken. Das wird noch Zeit brauchen, bis der Junge wieder bei 100 Prozent ist“, erklärte der 45-Jährige.

Borussia Dortmund: Morey mit großer Zukunft in Dortmund

Allerdings: Wenn der Tag der Rückkehr gekommen ist, darf sich Morey sicher sein, auch unter Rose Einsatzzeiten zu bekommen. „Wir freuen uns auf jeden Fall“, meint der Übungsleiter. Das frühere Barca-Talent sei „natürlich eine Alternative“, der seine Sache vor der Verletzung gut gemacht habe.

—————————————

Weitere Neuigkeiten rund um Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Bayern will DIESEN Ex-BVB-Skandalstar – ob sie sich damit einen Gefallen tun?

Achtung Borussia Dortmund: Plötzlich muss der BVB um SEINEN Verbleib zittern!

Borussia Dortmund: Hat das ganze jetzt ein Ende? Für IHN ist wohl ein Abnehmer gefunden worden

—————————————

Borussia Dortmund holte Morey 2019 ablösefrei aus der Jugendschmiede des FC Barcelona. Nachdem er in seiner ersten Saison Anlaufschwierigkeiten hatte, setzte gerade Edin Terzic oft auf seine Dienste. Bisher trug er in 29 Pflichtspielen das Trikot des BVB. (mh)