Borussia Dortmund: BVB-Fans schauen in die Königsklassen-Lostöpfe – und trauen ihren Augen kaum

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Auch die Fans von Borussia Dortmund werden am Donnerstagabend gespannt nach Nyon blicken. Dort findet um 18 Uhr die Auslosung der Gruppenphase für diese Saison der Champions League statt.

In dieser Saison der Champions League dürfen die Anhänger des BVB sich erneut auf mindestens sechs packende Europapokal-Nächte freuen. Auf wen Borussia Dortmund in der Gruppenphase trifft, entscheidet sich Donnerstagabend.

Borussia Dortmund: Auf wen trifft der BVB in der Champions League?

Schon jetzt wirft der schwarzgelbe Anhang einen Blick in die Lostöpfe. Die Neugier ist groß: Welche Spitzenclubs kann Borussia Dortmund in der Champions League erwischen? Könnte der BVB ein Glückslos bekommen? Oder landet die Mannschaft von Trainer Marco Rose in einer Hammer-Gruppe?

Wie jedes Jahr tummeln sich die Schwergewichte des europäischen Spitzenfußballs mal wieder in einem Lostopf. Real Madrid, FC Barcelona, Paris Saint-Germain, FC Liverpool, Juventus Turin, Manchester United – sechs der größten und finanzstärksten Vereine Europas befinden sich alle im gleichen Topf. Doch zur Verwunderung vieler BVB-Fans handelt es sich dabei nicht um Lostopf 1.

Diese sechs Schwergewichte befinden sich zusammen mit Borussia Dortmund und dem FC Sevilla in Topf 2. Heißt für den BVB: Auf diese Spitzenvereine kann der BVB in der Gruppenphase der Champions League definitiv nicht treffen.

----------------------

Mehr zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Offiziell! BVB verabschiedet Spieler – die Fans wollen es nicht wahr haben

BVB: Fans müssen Hoffnung begraben – Supertalent schlägt überraschenden Weg ein

Borussia Dortmund: Fans in Sorge – droht IHM der Karriere-GAU?

----------------------

Champions League: Einfache Gruppe für Borussia Dortmund?

In Topf 1 hingegen lauern mit dem FC Villarreal, dem OSC Lille oder Sporting Lissabon drei Vereine, die nun wahrlich nicht zur obersten Elite im europäischen Spitzenfußball zählen. Fans von Borussia Dortmund haben deswegen in diesem Jahr die große Hoffnung, dass ihr Herzensverein in der Champions League eine machbare Gruppe erwischt.

So könnte Borussia Dortmund am Ende in einer Gruppe mit Sporting Lissabon, RB Salzburg und Sheriff Tiraspol landen. Böse Zungen mögen behaupten, eine solche Gruppe klänge mehr nach Europa League als nach Champions League.

Gleichzeitig könnte es für den BVB aber auch knüppeldick kommen. So ist zum Beispiel auch eine Gruppe mit Manchester City, dem FC Porto und dem AC Mailand möglich. In diesem Fall wäre die Gruppenphase für Borussia Dortmund alles andere als ein Spaziergang.

Auf wen der BVB letztendlich trifft, erfährst du am Donnerstagabend hier in unserem Live-Ticker.