Veröffentlicht inFussball

Bayer Leverkusen huldigt Xabi Alonso – DIESE Aktion bekam beim Platzsturm kaum einer mit

Bayer Leverkusen ist Deutscher Meister – zum ersten Mal. Der Verein widmet Xabi Alonso eine besondere Ehrung. Doch nur wenige bekamen es mit.

Xabi Alonso macht Bayer Leverkusen zum Meister.
u00a9 IMAGO/RHR-Foto

Sky, DAZN, RTL und Co: wo du welche Fußballspiele siehst

Bundesliga, Champions League und Europa League live im Fernsehen sehen. Dazu brauchst du mehr als nur ein Abo bei einem der vielen Anbieter in Deutschland. Wir sagen dir, wo du was sehen kannst!

Die Bilder nach Abpfiff machten deutlich, wie viel dieser Titel den Fans bedeutet. Bayer Leverkusen krönt sich nach einer überragenden Bundesliga-Saison erstmals zum Deutschen Meister. Dabei steht außer Frage, dass Trainer Xabi Alonso einen enormen Anteil an diesem Titel hat.

Im Eiltempo hat der Spanier Bayer Leverkusen zu einem der heißesten Vereine in ganz Europa gemacht. Kein Wunder, dass man Alonso nach Feststehen des Titels besonders würdigte. Doch die Geste ging im Platzsturm der Fans völlig unter.

Bayer Leverkusen: Fans stürmen auf den Rasen

Sie hatten es Minuten vor Abpfiff schon nicht mehr auf ihren Plätzen ausgehalten. Noch während das Spiel lief, sprangen die ersten Zuschauer von der Tribüne in den Innenraum – ein Vorgeschmack auf das, was folgen sollte. Beim 4:0 durch Florian Wirtz konnten Spieler und Trainer den eigenen Anhang noch zügeln, nach dem 5:0 gab es kein Halten mehr (hier liest du mehr zur XXL-Feier).

+++ Noch mehr Fußball-News findest du hier +++

Der Rasen der BayArena verwandelte sich in ein Partymeer, Spieler wie Jeremie Frimpong genossen das Bad in der Menge sichtlich. Xabi Alonso hingegen verschwand relativ schnell im Kabinentrakt. Und so bekam er, wie viele andere, gar nicht mit, dass Bayer Leverkusen eine besondere Ehrung für ihn vorbereitet hatte.

Musikalisches Feuerwerk

Denn der Stadion-DJ holte angesichts des besonderen Moments alles raus, was die Playlist so herzugeben hatte. So hallten unter anderem „Major Tom“ und „Sweet Caroline“ durch das Stadion. Und dann gab es auch noch ein besonderes Lied für Alonso.

Die Fans verehren Xabi Alonso.
Die Fans verehren Xabi Alonso. Foto: IMAGO/Matthias Koch

Denn plötzlich waren auch Melodie und Text des Liedes „Viva España“ zu hören – angesichts Alonsos spanischer Herkunft sicherlich kein Zufall. Doch weil alle mit Feiern, Jubeln und dem Besorgen von Erinnerungsstücken beschäftigt waren, ging diese Geste im Platzsturm für viele unter.

Bayer Leverkusen: Unglaubliche Wende

Damit setzt sich Alonso ein Denkmal in Leverkusen. Als er die Mannschaft übernahm, lag Leverkusen gerade auf dem vorletzten Platz der Tabelle. Die mutige Trainerwahl – es war und ist Alonsos erste Trainerstation bei einer ersten Mannschaft – machte sich allerdings in Windeseile bezahlt.


Weitere Nachrichten liest du hier:


Und für Bayer Leverkusen ist ja sogar noch mehr möglich. Denn in Europa League und DFB-Pokal winken zwei weitere Titel. Und wer soll diese Mannschaft überhaupt aufhalten?