Anzeige

Muttertag 2021: Blumen kann jeder – DIESE Geschenke lieben Mütter

Der Muttertag 2021 steht an. Schenke deiner Mama eine Kleinigkeit, aber vor allem Zeit.
Der Muttertag 2021 steht an. Schenke deiner Mama eine Kleinigkeit, aber vor allem Zeit.
Foto: Douglas

Am 9. Mai ist es wieder soweit: Alle Kinder pilgern zu ihren Müttern, um ihnen ein kleines Geschenk zu überbringen, soweit es die derzeitige Situation zulässt. Denn der Muttertag 2021 steht – wie immer – ganz im Namen unserer Mamas. Der Muttertag ist besonders für Floristen ein Verkaufsspektakel. Natürlich ist ein schön zusammengestellter Blumenstrauß eine hübsche Kleinigkeit für unsere Herzensdamen.

Ein bisschen Abwechslung schadet aber nie! Wir zeigen dir tolle kleine Geschenkideen zum Muttertag 2021, die ein wenig origineller sind als ein Blumenstrauß, der nach einer Woche den Kopf hängen lässt.

Wellness-Pakete für die Mami: Entspannung pur mit Pflegeprodukten

Einfach mal entspannen klingt doch gut. Wer seiner Mutter ein bisschen Zeit und Ruhe schenken will, ist mit einem Wellness-Paket gut bedient. Die Zusammenstellungen aus Pflegeprodukten laden gerade dazu ein, sich ein schönes Bad zu nehmen und die Seele baumeln zu lassen. Nur weniges ist schöner, als ein entspannter Beauty-Tag ganz allein – und wer hätte es mehr verdient?

Das Schöne: Die Pflegepakete werden meist in wunderschönen Verpackungen verkauft. Eine große Empfehlung ist zum Beispiel das Geschenkpaket von Rituals "The Ritual Of Ayurveda". Das Paket enthält Duschgel, Peeling, Körperlotion und Flüssigseife. Eine edle Aufbewahrungsbox rundet das Geschenk-Set wunderbar ab.

Auch andere süße Wellness-Pakete können am Muttertag viel Freude bereiten. Ob eine elegante Deko-Wanne oder ein Bade-Set in einem dekorativen Holzschrank – mit einem Pflege-Kit kannst du nur wenig falsch machen. Ein kleiner Tipp: Schreibe deiner Mutter dazu eine liebe Karte zum Muttertag, um ihr zu zeigen, wie lieb du sie hast. Wir garantieren dir: Herzlicher geht es nicht.

Eine kleine Nascherei für zwischendurch: Schokolade, Wein oder Süßes zum Verschenken

Liebe geht bekanntlich durch den Magen, oder? Neben Blumen gehören Pralinen wohl zu den üblichsten Geschenken zum Muttertag. Und das hat einen guten Grund. Denn Naschkatzen oder Feinschmecker kommen bei den Leckereien voll auf ihre Kosten.

Für Teetrinker ist ein großes Tee-Set eine tolle Geschenkidee. Trinkt deine Mutter gern ein Gläschen Wein, kannst du sie mit einem Weinpaket zum Verköstigen überraschen. Vielleicht organisierst du sogar eine kleine private Weinverkostung, um ein wenig Zeit mit deiner Mutter zu verbringen. Für die ganz Süßen eignen sich edle Pralinen wie die von Lindt hervorragend, um die Augen zum Leuchten zu bringen.

Heiß begehrt sind:

  • Schokopralinen
  • Weine, Rosés, Prosecco & Co.
  • Tee- oder Kaffee-Sets
  • Große Geschenkboxen mit allerlei Lebensmitteln
  • Selbstgebackene Kuchen, Torten oder Gebäckvariationen
  • Gutscheine zum Essengehen (oder für einen Kochabend)

Kitschige Geschenke für den Muttertag

Manchmal soll es einfach etwas drüber sein am Muttertag. Da der Tag immer wieder zum Anlass genommen wird, der eigenen Mutter zu sagen, wie lieb man sie hat, greifen viele in die magische Kitsch-Kiste. Und das mit einem charmanten Augenzwinkern.

Der Muttertag wird nämlich besonders von der Kommerzbranche ordentlich ausgeschlachtet. Gerade zum zweiten Sonntag im Mai finden wir Kissen mit süßen Sprüchen, niedliche Anhänger oder LED-Steine und sogar "Du bist die Beste"-Oscar-Imitate in den Online-Shops.

Und ganz ehrlich: Wer den Muttertag gerne mit ein wenig Witz und Humor nehmen möchte, darf auch das gerne tun. Nur, weil ein Geschenk kaum an Kitsch zu überbieten ist, ist es nicht weniger ehrlich. Ein kleines Schmunzeln darf doch auch – oder gerade – am Muttertag 2021 sein.

Was feiern wir am Muttertag überhaupt?

Der Muttertag ist ein nationaler Feiertag zu Ehren aller Mütter. Seinen Ursprung hat er in den USA, wo Anna Marie Jarvis 1907 am zweiten Sonntag im Mai ihrer verstorbenen Mutter einen Tag widmete. Ein Jahr später wurde der zweite Mai-Sonntag bereits zur Andacht aller Mütter genutzt.

Seitdem kämpfte Jarvis dafür, einen offiziellen Muttertag einzuführen. 1914 dann gelang ihr das Unfassbare: Der US-Kongress ernannte ihr Wunschdatum zum Ehrentag für alle Mütter und setzte damit besonders ein Zeichen der Liebe.

Der Muttertag blieb global nicht unentdeckt. 1922 und 1923 rief der Verband Deutscher Blumengeschäftsinhaber dazu auf, alle Mütter zu ehren. Der Stein geriet ins Rollen und langsam verankerte sich der Feiertag fest in der Gesellschaft. Der Muttertag wird auf der ganzen Welt gefeiert. Viele Länder feiern ihn zusammen mit dem internationalen Frauentag am 8. März, andere am Frühlingsanfang oder am letzten Sonntag im Mai.

Muttertag 2021: Kleine Geschenke für große Freude

Es ist schön, den Muttertag zum Anlass zu nehmen, seine Mama mit einer Kleinigkeit zu überraschen. Viel schöner ist es aber doch, das immer wieder über das Jahr verteilt zu machen. Nutze den Muttertag 2021, um mit deiner Mama eine schöne Zeit zu verbringen – ob beim Facetimen, Telefonieren oder beim Besuch. Gemeinsame Zeit ist das größte Geschenk, das du ihr machen kannst. Unsere kleinen Geschenkideen sind lediglich die kleine Kirsche auf dem Sahnehäubchen.

*Wir nutzen in diesem Beitrag Affiliate-Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, erhalten wir vom Anbieter gegebenenfalls eine Provision. Am Preis ändert sich für dich nichts. Ob und wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.