Veröffentlicht inRegion

NRW-Wahl 2022: Umfrage-Kracher! Plötzlich könnte DIESE Koalition regieren

So viel verdient ein Landtagsabgeordneter und der Ministerpräsident

Wieviel Geld bekommen unsere Volksvertreter im Landtag in Düsseldorf?

NRW. 

In Frankreich ist die Präsidentschaftswahl durch. Jetzt richtet sich der Fokus in den Westen von Deutschland: Denn die NRW-Wahl 2022 steht vor der Tür.

Und während Emmanuel Macron in Frankreich wiedergewählt wurde, sieht die letzte „WDR“-Umfrage für die NRW-Wahl 2022 ganz anders aus.

NRW-Wahl 2022: Umfrage hebt sich von Bundestagswahl ab

Bei der vergangenen Landtagswahl konnten sich CDU und FDP die Mehrheit sichern. Doch bisherige Umfragen deuten darauf hin, dass es bei der NRW-Wahl 2022 nicht für eine schwarz-gelbe Regierung reichen wird.

Und auch die Ergebnisse der Bundestagswahl lassen sich bislang nicht auf die Prognosen zur Landtagswahl in NRW abbilden.

——————————————————

Die wichtigsten Infos zur NRW-Landtagswahl 2022:

  • Am 15. Mai 2022 findet die NRW-Wahl statt.
  • 2017 erreichte die schwarz-gelbe Koalition aus CDU und FDP die Mehrheit.
  • Armin Laschet löste Hannelore Kraft als Ministerpräsident ab. Im Oktober wurde sein Nachfolger Hendrik Wüst gewählt.
  • SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty will, dass Wüst direkt wieder aus der Düsseldorfer Staatskanzlei ausziehen muss.
  • Im Landtag sind aktuell fünf Fraktionen vertreten: CDU, SPD. FDP, Grüne und AfD.

——————————————————

+++ Hendrik Wüst: Seine Ehefrau lernte er in einer Kneipe kennen – beide waren von Zufall überrascht +++

NRW-Wahl 2022: Kein Schwarz-Gelbes-Bündnis mehr

Nach einer derzeitigen Umfrage des „WDR“ tendiert die Mehrheit der Wähler nicht zur SPD – sondern zur CDU:

  • CDU: 31 Prozent
  • SPD: 30 Prozent
  • Bündnis 90/Die Grünen: 16 Prozent
  • FDP: 8 Prozent
  • AfD: 7 Prozent

——————————————————

Mehr NRW-Wahl 2022-Themen:

NRW-Wahl 2022: Wüst kündigt Oster-Auszeit an – das hat seine Tochter damit zu tun

NRW-Wahl 2022: Wegen Karl Lauterbach und SPD – Ruhrpott-Politiker äußert „Mordgedanken“

NRW-Wahl 2022: Umfrage-Paukenschlag! CDU jetzt vorne – Mehrheit will aber das

——————————————————

NRW-Wahl 2022: Klarer Trend bei der Ministerpräsidentenwahl erkennbar

Nach der aktuellen „WDR“-Umfrage stünden eine große Koalition, ein Schwarz-Grün-Bündnis, Jamaika oder eine Ampel zur Option. Auch für ein Rot-Grün-Bündnis käme keine Mehrheit zustande.

Allerdings wäre eine Koalition mit Schwarz-Grün knapp möglich. Ob CDU und Grüne allerdings auf einen Nenner kämen, ist fraglich. (ali)

Robert Habeck in Dortmund: Aggressionen unter Zuschauern

Am Montag (25. April) hat Robert Habeck den Wahlkampf von Mona Naubaur in Dortmund unterstützt. Es sollte ein denkwürdiger Auftritt werden. Mehr dazu hier >>>