Veröffentlicht inRegion

Hund in NRW bringt Mann in den Knast – dabei hatte er etwas ganz anderes vor

Hund in NRW bringt Mann in den Knast – dabei hatte er etwas ganz anderes vor

Hund in NRW bringt Mann in den Knast – dabei hatte er etwas ganz anderes vor

Hund in NRW bringt Mann in den Knast – dabei hatte er etwas ganz anderes vor

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

Ein Hund hat in NRW einen Mann hinter Schloss und Riegel gebracht. Allerdings haben das weder der Vierbeiner noch seine Besitzer mitbekommen.

Jetzt sucht die Polizei nach dem Hund in NRW, um ihm für die kuriose Verbrecherjagd zu danken.

Hund in NRW wird unbemerkt zum Helden

Alles begann am Sonntagmorgen mit einer Schlägerei in Aachen. Die Polizei stellte im Nachgang fest, dass das 22-jährige Opfer der Prügelei per Haftbefehl gesucht wird.

Weil der junge Mann nicht mehr vor Ort war, riefen die Beamten den Mann an. Er erschien tatsächlich am vereinbarten Ort. Als die Polizisten ihm erklärten, dass er seine Haftstrafe nun antreten müsse, rannte er davon.

Der Gesuchte flüchtete von der Vaalser Straße bis zum Reutershagweg und verschanzte sich dort in den Gärten. Er hatte seine Rechnung dabei nicht mit einem Hund gemacht.

———————–

Die beliebtesten Hunde-Rassen in Deutschland:

  • Platz 1: Labrador Retriever
  • Platz 2: Golden Retriever
  • Platz 3: Deutscher Schäferhund
  • Platz 4: Jack Russel Terrier
  • Platz 5: Yorkshire Terrier

———————–

Hund aus NRW jagt Vögel und Verbrecher Angst ein

Die Rede ist von einem Australian Shepherd, der just in diesem Moment wild über die Wiese jagte.

Sein Verhalten brachte den 22-Jährigen derart aus dem Konzept, dass er aus seinem Versteck herauskroch und sich freiwillig der Polizei stellte.

Denn er glaubte, dass es sich um einen Diensthund der Beamten handelte, der auf ihn angesetzt war.

———————–

Weitere Hunde-Meldungen:

Hund: Familie nimmt Streuner auf – dann kommt es zur tödlichen Tragödie

NRW-Tierheim schlägt Alarm! DAS ist für Hunde lebensgefährlich – „Da wird euch schlecht“

Kleiner Hunde-Welpe auf Ebay in NRW verkauft – als der Käufer ihn sieht, ist er schockiert

———————–

Polizei sucht Hund aus NRW nach Verbrecherjagd

Damit lag der 22-Jährige jedoch ziemlich daneben. Der Hund hatte nichts mit dem Polizeieinsatz zu tun, hatte auf der Wiese nur ein paar Vögeln gejagt.

In der Hektik der Geschehnisse konnten die Einsatzkräfte sich nicht einmal bedanken. Der Hund hatte seine Gassi-Runde bereits fortgesetzt.

„Sollte sein Herrchen oder Frauchen diese Zeilen lesen, mögen sie bitte alle zusammen in der Polizeiwache ‚Im Mariental‘ erscheinen“, bittet die Polizei nun und verspricht: „Dort wartete noch ein schmackhaftes Dankeschön für die hervorragende Zusammenarbeit.“