Düsseldorf

Finale von Germany's next Topmodel: Riesiger Jubel für Heidis Meeeeedchen – nur eine wird ausgebuht

Foto: dpa

Düsseldorf. Das Finale von „Germany's Next Topmodel“ in Düsseldorf hatte noch gar nicht recht begonnen - das Publikum hatte schon ihr Buh-Mädchen auserkoren:

Christina. Schon in den vorherigen Folgen war die 22-Jährige nicht gerade von übertriebener Fan-Liebe überschüttet worden.

GNTM-Finale in Düsseldorf: Christina wird vom Publikum ausgebuht

Doch in der Aufwärm-Phase vor der Show wurde Christina vom Publikum sogar ausgebuht.

------------------------------------

• Mehr zum GNTM-Finale:

Heidi Klum kürt zum 13. Mal „Germany’s next Topmodel“

So gehen die vier GNTM-Finalistinnen mit Body Shaming um

• Top-News des Tages:

Kölnerin schafft sich zwei Welpen an – was sie dann mit ihnen macht, ist einfach nur grausam

Helle Aufregung in Düsseldorf: Anwohnerin entdeckt weißen Tiger und wählt sofort den Notruf

-------------------------------------

Und auch als das Nachwuchs-Model aus Dudenhofen von Zauber-Superstar Hans Klok aus einer Pyramide heraus auf die Bühne gezaubert wurde, schallten einzelne Buhs und Pfiffe durch den Düsseldorfer ISS-Dome.

Jubel für Pia, Toni und Julianna

Ganz anders bei ihren Konkurrentinnen Pia, Toni und Julianna, die frenetisch bejubelt wurden.

Tom Kaulitz sitzt im Publikum

Übrigens auch von Klum-Lover Tom Kaulitz, der zusammen mit Schlagerstar Heino, dessen Frau Hannelore und Heidis Vater Günther im Publikum saß.

Zum Glück für Christina zog das Publikum seinen Unmut nicht bis zum Ende durch. Schon nach dem Eröffnungswalk mit Drag-Queens nahmen die Pfiffe ab.

Geholfen hat das der hübschen Brünetten trotzdem nicht. Sie flog bereits als erste raus.

 
 

EURE FAVORITEN