Essen

Autobahnen in Duisburg, Oberhausen und Dortmund gesperrt - so kommst du trotzdem mit dem Auto durchs Ruhrgebiet

In Duisburg, Oberhausen und Dortmund kommt es auf der A1, A2, A40 und A59 heute zu Sperrungen.
In Duisburg, Oberhausen und Dortmund kommt es auf der A1, A2, A40 und A59 heute zu Sperrungen.
Foto: imago/Hans Blossey

Essen. Autobahn-Chaos im Ruhrgebiet! Die A1 bei Dortmund, die A2 bei Oberhausen und die A59 bei Duisburg sind wegen verschiedener Unfälle gesperrt. Zudem werden die A40 und die A59 an einer anderen Stelle wegen einer Bombenentschärfung in Duisburg gesperrt.

Am Montagnachmittag drohen große Staus. Bis in die Abendstunden wird mit einem Verkehrschaos gerechnet.

A1 bei Dortmund, A2 bei Oberhausen und A40 sowie A59 bei Duisburg gesperrt

Wir sagen dir, wie du trotz der vielen Staus auf schnellstem Wege durch das Ruhrgebiet kommst. Unsere Staukarte verschafft dir einen ersten Überblick:

A1 am Westhofener Kreuz gesperrt

Die A1 ist auf Höhe des Westhofener Kreuz in Fahrtrichtung Köln komplett gesperrt. Die Sperrung auf der A1 bei Dortmund soll bis in den späten Nachmittag andauern.

Dort war ein Lkw auf ein Stauende gerast. Verletzt wurde niemand.

+++ Hier gibt es alle Infos zur Sperrung auf der A1 +++

A2 am Autobahnkreuz Oberhausen gesperrt

Auch am Kreuz Oberhausen hatte ein Lkw-Fahrer ein Stauende übersehen. Bei dem Aufprall des Lkw auf einen anderen Lkw wurde das Führerhaus des Unfallverursachers zerfetzt. Der Fahrer wurde schwerverletzt noch vor Ort behandelt.

In Fahrtrichtung Dortmund ist die A2 noch bis in den späten Nachmittag gesperrt.

+++ Hier gibt es alle Infos zur Sperrung auf der A2 +++

A59 bei Kreuz Kaiserberg gesperrt

In der Nähe des Kreuz Kaiserberg war am Montagmorgen ein Pkw unter einer Autobahnbrücke abgebrannt. Stahlseile der Brücke wurden beschädigt. Aufgrund dessen hat die Polizei vorsorglich Teile der A59 gesperrt.

+++ Hier gibt es alle Infos zur Sperrung auf der A59 +++

In Fahrtrichtung Dinslaken ist die Strecke zwischen Ruhrort und Meiderich gesperrt. Der Verkehr wird ab dem Autobahnkreuz A40 in Fahrtrichtung Nord abgeleitet.

Auch in den nächsten Tagen wird die A59 nicht freigegeben, sagt Bernd Löchter von „Straßen NRW“ auf DER WESTEN-Anfrage. Bis mindestens Donnerstag bleibt der Streckenteil gesperrt.

A40 und A59 bei Duisburg wegen Bombenentschärfung gesperrt

In Duisburg-Kaßlerfeld kommt es am Abend zudem zu einer Bombenentschärfung.

Daher werden ab 19 Uhr die A40 zwischen Kreuz Kaiserberg und der Anschlussstelle Häfen sowie die A59 zwischen Autobahnkreuz Ruhrort und der Anschlussstelle Duisburg-Zentrum gesperrt. Wie lange die Autobahnen gesperrt bleiben, ist noch offen.

 

EURE FAVORITEN