Veröffentlicht inRegion

Deutsche Bahn in NRW: Chaos-Wochen stehen an – es trifft vor allem DIESE Ruhrpott-Stadt

Deutsche Bahn: Die Geschichte des deutschen Eisenbahnkonzerns

Das 9-Euro-Ticket hat in den Sommerferien das Fahren mit der Deutschen Bahn für alle Beteiligten in NRW zur Grenzerfahrung gemacht.

Viele Pendler atmen nach Ablauf des Flatrate-Tickets auf. Doch jetzt kommt die Deutsche Bahn mit der nächsten Hiobsbotschaft um die Ecke. Denn wegen Bauarbeiten kommt es zu massiven Ausfällen in den nächsten Wochen. Vor allem eine Großstadt in NRW hat es besonders hart getroffen.

Deutsche Bahn in NRW kündigt Zugausfälle im Fern- und Nahverkehr an

Dabei treffen die Zugausfälle nicht nur den Nah-, sondern auch den Fernverkehr. So fällt etwa der ICE von Bonn über Köln nach Berlin in den letzten beiden Septemberwochenenden komplett aus. Grund dafür sind laut Deutscher Bahn Brückenarbeiten in Schwerte.

Ebenso betroffen ist die ICE-Linie von Frankfurt nach Dortmund/Münster. Diese wird am 17./18. September über Hagen und Hamm umgeleitet. Dadurch entfallen die Halte in Schwerte und Unna.

Deutsche Bahn: Chaos am Hauptbahnhof Dortmund

Aber vor allem in Dortmund müssen Pendler und Zugreisende viel Geduld in den nächsten Wochen mitbringen, wie der Westfälische Anzeiger berichtet. Denn die nun schon seit Jahren andauernden Bauarbeiten am Hauptbahnhof haben wieder einmal Auswirkungen auf den Zugverkehr.

+++ Deutsche Bahn: Erste Testfahrt mit neuem Zug – seine Farbe überrascht +++

So sind die RB 53 und 54, sowie der RE 7, der RE13 und der RE57 von den Bauarbeiten betroffen. Die RB 53 fällt vom 10. September bis zum 27. Oktober konsequent komplett aus. Schienenersatzverkehr wird jedoch für die Strecke eingerichtet.

Deutsche Bahn: Zugausfälle und Schienenersatzverkehr über Unna

Die RB 54 fällt dagegen nur zwischen Unna und Fröndenberg aus, jeweils vom 11. September bis zum 9. Oktober und dann noch einmal vom 16 bis 26. Oktober.

———————————

Mehr Deutsche Bahn in NRW-Themen:

Deutsche Bahn in NRW: Sturzbesoffene Frau geht auf Fahrgäste los – sie beißt sogar zu!

Deutsche Bahn in NRW: Brutal verprügelt! 19-Jähriger erlebt absoluten Albtraum im Zug

Deutsche Bahn in NRW: Riesen-Chaos an zentralen Nadelöhr – HIER brauchen Reisende sehr viel Geduld

———————————

Die Eurobahn-Linien RE 7 und RE 13 fahren an den letzten beiden September-Wochenenden auch nicht zwischen Schwerte und Holzwickede. Auch hier will die Bahn einen Ersatzverkehr mit Bus einrichten. (kk)