Veröffentlicht inPolitik

Olaf Scholz zum neuen Kanzler gewählt – aber mit einem Dämpfer!

Olaf Scholz: Die Karriere des neuen Bundeskanzlers

Mit Olaf Scholz als Spitzenkandidaten ist die SPD bei der Bundestagswahl stärkste Kraft geworden. Wir zeigen die bisherige Karriere des neunten Kanzlers.

Olaf Scholz ist zum neuen Bundeskanzler gewählt worden und damit der neunte in der Geschichte der Bundesrepublik.

Fehlende Stimmen für Olaf Scholz: Lag es an erkrankten Abgeordneten?

Olaf Scholz erhielt 395 Stimmen bei der geheimen Wahl im Bundestag. Das sind aber weniger, als die Fraktionen SPD, Grüne und FDP haben, nämlich 416 Abgeordnete. Jedoch soll es auch erkrankte Abgeordnete in der SPD-Fraktion geben, die nicht an der Wahl teilnehmen konnten. Tatsächlich wurden insgesamt nur 707 Stimmen bei der Kanzlerwahl abgegeben, der Bundestag hat 736 Sitze.

Kanzler Olaf Scholz: 21 Stimmen weniger als die Ampel-Fraktionen haben

Die nötige Kanzlermehrheit wäre 369 Stimmen gewesen. Somit stand die Mehrheit dennoch deutlich.

+++ Olaf Scholz: Darum verzichtet er beim Amtseid auf „So wahr mir Gott helfe“ +++

Es gab 303 Gegenstimme und sechs Enthaltungen. Drei Stimmen bei der Kanzlerwahl waren ungültig.

Olaf Scholz wird um 12 Uhr im Bundestag zum Kanzler vereidigt

Olaf Scholz nahm die Wahl an. Im Anschluss wird er von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue zum Bundeskanzler ernannt und gegen 12 Uhr im Bundestag vereidigt.

+++ Angela Merkel sorgt für Gänsehaut-Moment bei Scholz-Wahl – sogar Gerhard Schröder reagiert +++

Nach der Wahl nahm Scholz Glückwünsche und zahlreiche Blumensträuße aus allen Fraktionen entgegen. Ein kurioses Geschenk bekam er vom SSW-Abgeordneten Stefan Seidler. Der brachte Scholz einen Korb roter Äpfel mit.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

+++ Olaf Scholz und seine Familie: Eltern und Brüder überraschend auf der Ehrentribüne +++

Auch der gescheiterte CDU/CSU-Kanzlerkandidat Armin Laschet gratulierte Olaf Scholz direkt nach der Wahl.