Veröffentlicht inPolitik

Angela Merkel sorgt für Gänsehaut-Moment bei Scholz-Wahl – sogar Gerhard Schröder reagiert

Angela Merkel sorgt für Gänsehaut-Moment bei Scholz-Wahl – sogar Gerhard Schröder reagiert

Angela Merkel sorgt für Gänsehaut-Moment bei Scholz-Wahl – sogar Gerhard Schröder reagiert

Angela Merkel sorgt für Gänsehaut-Moment bei Scholz-Wahl – sogar Gerhard Schröder reagiert

Angela Merkel – ihr Weg zur Kanzlerin

Wie Angela Merkel Bundeskanzlerin wurde und welche Krisen sie meisterte, siehst du hier.

Es ist eigentlich der große Tag von Olaf Scholz, aber nach 16 Jahre im Amt denken viele an diesem Tag auch an Angela Merkel. Mit einem besonderen Auftritt sorgte sie im Bundestag für einen Gäsenhaut-Moment.

Angela Merkel, die selbst kein Bundestagsmandat mehr hat, tauchte am Mittwochmorgen auf der Ehrentribüne des Bundestags auf. Es folgte ein emotionaler Moment.

Angela Merkel sorgt für Gänsehaut-Moment vor der Wahl von Olaf Scholz

Mit Standing Ovations wurde Merkel vom Bundestag begrüßt. Auch die Gäste auf der Ehentribüne, unter anderem die Eltern von Olaf Scholz, Gerhard Schröder (neben seiner Ehefrau So-yen Schröder-Kim) und Scholz‘ Ehefrau Britta Ernst erhoben sich wie die Abgeordneten von den Plätzen und applaudierten der langjährigen Kanzlerin.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

————————

Ablauf der Kanzlerwahl von Olaf Scholz:

  • 9 Uhr: Wahl im Bundestag beginnt
  • 10.30 Uhr: Ernennung zum Kanzler durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
  • 12 Uhr: Olaf Scholz leistet seinen Amtseid im Bundestag
  • 13.35 Uhr: Eidesleistung der Bundesministerinnen und Bundesminister

————————

Angela Merkel winkt auf der Ehrentribüne des Bundestags

Merkel winkte in den Plenarsaal und nahm den Applaus sichtlich erfreut entgegen. Auf der Ehrentribüne fand sie einen Platz neben Altbundespräsident Joachim Gauck sowie den ehemaligen Bundestagspräsident Wolfgang Thierse.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

+++ Olaf Scholz: Darum verzichtet er beim Amtseid auf „So wahr mir Gott helfe“ +++

Hinter Merkel saßen die neuen Ministerinnen Nancy Faeser (SPD), Christine Lambrecht (SPD), Klara Geywitz (SPD), Wolfgang Schmidt (SPD) sowie Anne Spiegel (Grüne), die alle kein Bundestagsmandat haben und deshalb noch nicht im Plenarsaal sitzen durften.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

+++ Olaf Scholz und seine Familie: Eltern und Brüder überraschend auf der Ehrentribüne +++

Angela Merkel: Eine Kanzlerin-Ära endet mit der Scholz‘ Wahl

Mit dem Tag endet Merkels Amtszeit als geschäftsführende Bundeskanzlerin. Den Kanzlerrekord von Helmut Kohl hat sie zwar knapp verfehlt, dennoch prägte Angela Merkel eine lange Ära. Für junge Menschen wird es mit der Wahl von Olaf Scholz zum ersten Mal einen männlichen Regierungschef in Deutschland geben.