Veröffentlicht inPolitik

Kindergeld: Überraschung! Kommt der 100-Euro-Bonus für Familien bereits im April?

Kindergeld: Überraschung! Kommt der 100-Euro-Bonus für Familien bereits im April?

Kindergeld: Überraschung! Kommt der 100-Euro-Bonus für Familien bereits im April?

Kindergeld: Überraschung! Kommt der 100-Euro-Bonus für Familien bereits im April?

Bürgergeld, Aktienrente und Kindergrundsicherung: Diese Reformen kommen

Wir stellen einige der geplanten Sozial-Reformen der Ampelkoalition vor.

Diese Nachricht dürfte wohl viele Familien gefreut haben: Die Ampel-Koalition plant zum monatlichen Kindergeld on top einen Einmalbonus von 100 Euro. Dieser Kinderbonus wurde von der Bundesregierung im Rahmen des neuen Entlastungspaketes beschlossen.

Am 23. März einigte sich der Koalitionsausschuss auf diesen Familienzuschuss zum Kindergeld. Jetzt fragen sich viele Eltern: Wann kommen die 100 Euro denn eigentlich?

Einmalbonus auf das Kindergeld: Kommt der Familienzuschuss schon im April?

Als eine Maßnahme wurde von der Regierung ein Einmalbonus zusätzlich zum Kindergeld beschlossen. Zu den weiteren Maßnahmen zählt eine Energiepauschale von 300 Euro, eine Absenkung der Energiesteuer als Spritpreisbremse, das ÖPNV-Monatsticket für jeweils 9 Euro für drei Monate sowie ein Zuschuss von 100 Euro für Empfänger von Sozialleistungen.

————————

Mehr zum Thema Kindergeld:

  • Eltern erhalten jeweils 219 Euro monatlich für das erste und zweite Kind
  • Die Höhe des Kindergeldes für das dritte Kind beläuft sich auf 225 Euro monatlich, für das vierte Kind und weitere sind es 250 Euro.
  • Zuletzt wurden die Kindergeldsätze im Januar 2021 um jeweils 15 Euro erhöht
  • Die Ampel plant einen Neustart der Familienförderung mit einer neuen Kindergrundsicherung.
  • Die Kindergrundsicherung soll dann das Kindergeld ersetzen.

————————

Bonus zum Kinder soll „schnellstmöglich“ kommen: Was könnte das bedeuten?

Im Ergebnispapier nach dem Koalitionsausschuss hieß es zum Einmalbonus für Familien: „Zur Abfederung besonderer Härten für Familien werden wir schnellstmöglich für jedes Kind ergänzend zum Kindergeld einen Einmalbonus in Höhe von 100 Euro über die Familienkassen auszahlen. Der Bonus wird auf den Kinderfreibetrag angerechnet.“

„Schnellstmöglich“ – was könnte das genau bedeuten? Zunächst muss diese Maßnahme, ebenso so wie die weiteren Entlastungen, in den zuständigen Ministerien vorbereitet werden und dann ins Gesetzgebungsverfahren eingebracht werden. Das bedeutet, dass sie vom Kabinett und dann auch vom Bundestag verabschiedet werden muss. Eine Umsetzung über Nacht ist also nicht möglich. Jedoch zeigen zwei weitere Maßnahmen, die bereits früher beschlossen wurden, den möglichen zeitlichen Rahmen auf.

+++ Kindergeld: Auszahlungen im April 2022 – wann kommt das Geld? +++

Kinderbonus zum Kindergeld: Läuft es ähnlich ab wie beim Heizkostenzuschuss oder der Renten-Erhöhung?

Als sich die Bundesregierung im Februar auf die Verdopplung des Heizkostenzuschuss für Bezieher von Wohngeld und Bafög einigte, wurde vereinbart, dass das Gesetz am 1. Juni in Kraft tritt. So sollen die Haushalte den Zuschuss auf jeden Fall erhalten, bevor die Nebenkostenabrechnung kommt und eine Nachzahlung droht. Die Bundesregierung plant die Zuschüsse nach Eingang der Anträge bereits im Sommer auszuzahlen.

————————

Weitere Artikel zum Thema Kindergeld:

————————

Auch Rentnerinnen und Rentner erhalten ab dem Sommer mehr Geld: Zwar bekommen sie durch das Maßnahmenpaket der Bundesregierung keinen Extra-Zuschuss, jedoch wird die gesetzliche Rente zum 1. Juli kräftig erhöht. Es geht um 6,12 Prozent (Ost) und 5,35 Prozent (West) nach oben.

Beschenkt die Ampel in den Sommermonaten also dann auch die Familien mit dem 100-Euro-Bonus? Noch ein weiteres Indiz deutet darauf hin.

Bonus zum Kindergeld: Landtagswahlen im Mai könnten der Ampel-Regierung Beine machen

Angesichts der kommenden Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und in NRW im Mai dürften die Ampel-Parteien ein großes Interesse daran haben, bald schon konkrete Schritte verkünden zu können. Durch Klarheit bei der Umsetzung der Entlastungen könnten SPD, Grüne und FDP bei den Familien Punkte und damit Wählerstimmen zu sammeln.

Kindergeld: Im April gibt es die normalen Auszahlungen

Im April 2022 wird es auf jeden Fall lediglich das reguläre Kindergeld vom Staat geben. Die Auszahlungen für das Kindergeld beginnen am 5. April. Letzter Auszahlungstermin ist der 22. April.