Annalena Baerbock: Bitterer Start als Außenministerin! DESHALB steckt sie jetzt Häme ein

Das ist Annalena Baerbock

Das ist Annalena Baerbock

Annalena Baerbock ging als erste grüne Kanzlerkandidatin in die Bundestagswahl und wird in der kommenden Ampel-Koalition voraussichtlich Außenministerin. Wir stellen die Politikerin vor.

Beschreibung anzeigen

Wirbel um Annalena Baerbock!

Die gescheiterte Grünen-Kanzlerkandidatin bekleidet in dem neuem Bundeskabinett immerhin die Rolle der ersten weiblichen Außenministerin – doch nach nicht mal einer Woche muss Annalena Baerbock bereits Häme und Kritik einstecken.

Annalena Baerbock als Außenministerin – dafür gibt es Häme

Annalena Baerbock fackelte nicht lange, begab sich nur kurze Zeit nach ihrer Vereidigung als Außenministerin unter Bundeskanzler Olaf Scholz auf die ersten Auslandsreisen.

Liverpool, Paris, Brüssel, Warschau – Annalena Baerbock, die am heutigen Mittwoch 41 Jahre alt wird, hatte direkt ein straffes – internationales – Programm.

--------------------

Das ist Annalena Baerbock:

  • geboren am 15. Dezember 1980 als Annalena Charlotte Alma Baerbock in Hannover
  • Sie st die erste Außenministerin Deutschlands.
  • Nach Joschka Fischer ist sie das zweite Mitglied der Grünen in diesem Amt.
  • Zuvor war die Co-Vorsitzende der Grünen die erste Kanzlerkandidatin ihrer Partei.
  • Sie ist verheiratet und Mutter zweier Töchter.

--------------------

Die Treffen mit anderen Amtskollegen wurden dabei stets in Foto und Video dokumentiert. Doch statt bei diversen Reden oder Ansprachen auf Englisch auf die Inhalte zu achten, stören sich viele Deutsche am deutlich hörbaren, deutschen Akzent der Grünen-Politikerin, die zwei Jahre in London studiert hat.

Im Netz gibt es Häme für 41-Jährige und deren englische Aussprache. „Bei Annalena Baerbock weiß man nicht, ob sie schlechter Deutsch oder Englisch redet“, lautet der Kommentar eines Twitter-Nutzers.

Auf TikTok veröffentlichte ein „Native Speaker“, also ein Mann, dessen Muttersprache Englisch ist, ein Video, in dem er eine Rede der zweifachen Mutter zeigt und danach bewertet.

„Ehrlich gesagt, klingt das nicht mal so, als ob sie überhaupt im Ausland studiert hätte. Es klingt wie Schulenglisch. Aber hey, was weiß ich schon? Immerhin ist ja ihr Lebenslauf absolut fantastisch und fehlerfrei.“

Unterstützung erfährt Annalena Baerbock aber auch: Der englischsprachige Journalist Joe Miller, der für die „Financial Times“ in Frankfurt arbeitet, schreibt auf Twitter: „Dieses fiese Video, in dem Annalena Baerbocks vollkommen passables Englisch verspottet wird, liegt im Trend und ich fühle mich verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass mein Deutsch viel schlechter ist, als ihr Englisch“ – er sei aber bisher nur einmal von Deutschen darauf hingewiesen wurden.

+++ Annalena Baerbock: Außenministerin überrascht – DAMIT haben die Hetzer nicht gerechnet +++

Annalena Baerbock: Auch diese Schlappe muss sie einstecken

Doch auch abseits der politischen Bühne musste Annalena Baerbock eine Klatsche einstecken.

In einer aktuellen Umfrage für das RTL/N-tv-Trendbarometer, bei der die Befragten angeben mussten, welchen der aktuellen Minister sie für am Fähigsten halten, schnitt die grüne Außenministerin gar nicht gut ab.

-----------------

Mehr Politik-News:

---------------

So trauen nur 31 Prozent der Befragten Baerbock ihren Posten zu, 60 Prozent halten sie für ungeignet. Noch weniger wird nur Verteidigungsministerin Christine Lambrecht von der SPD zugetraut (26 Prozent halten sie für geeignet).

Es bleibt gespannt abzuwarten, ob Annalena Baerbock mit ein wenig mehr Zeit im neuen Amt die Deutschen doch noch von sich überzeugen kann. (kv)