Viele Uhren ticken zur Zeit nicht richtig – und das ist der verblüffende Grund dafür

Viele Wecker und Uhren gehen mehr als fünf Minuten nach. (Symbolbild)
Viele Wecker und Uhren gehen mehr als fünf Minuten nach. (Symbolbild)
Foto: Julia Rudorf / dpa
Tausende Radiowecker gehen zu spät. Die Abweichung beträgt bis zu fünf Minuten. Der Grund dafür ist technisch bedingt und verblüffend.

Berlin.  Wer in den letzten Tagen auf seinen Wecker schaute oder die Uhrzeit am Herd abgelesen hat, der konnte meinen, die Zeit sei ein wenig eingefroren. Denn diese Uhren gingen häufig fünf Minuten zu spät. Schuld daran hatte die Energieknappheit, berichtet „heise online“.

Denn die Zeitgeber, die über Steckdosen betrieben werden und häufig günstigere Fabrikate sind, beziehen ihre Uhrzeit anders als Funkuhren oder teurere Quarzuhren über einen einfachen Trick. Sie richten sich, einmal eingestellt, nach dem Stromnetz.

20 Sekunden Unterschied sind üblich

Im Durchschnitt hat das Netz eine Frequenz der Netzspannung von 50 Hertz, in jeder Sekunde gibt es 50 Schwingungen im Stromnetz. Bleibt der Wert stabil, stimmen auch die Uhren. Es ist nichts Ungewöhnliches, dass die Uhrzeit bei solchen Uhren um bis zu 20 Sekunden schwankt. Da die Netzfrequenz zur Zeit allerdings fast dauerhaft unter 50 Hertz lag, wich am Donnerstag die Zeit gegenüber der gesetzlichen Zeit um mehr als 5 Minuten ab.

------------------------

Mehr Themen:

Stromausfall in Gelsenkirchen - Tausende Haushalte nach Kurzschluss ohne Strom

70 Prozent der Güterwaggons privater Betreiber fahren leiser

Deshalb zeigen iPhones auf Produktbildern immer 9:41 Uhr an

------------------------

Aber keine Sorge, die Uhren müssen jetzt nicht dringend nachgestellt werden. Denn die Abweichung der Netzfrequenz wird in der Regel wieder korrigiert, die Uhren sollten sich in den kommenden Tagen automatisch nachstellen. Wer seine Uhren nun also vorstellt, dessen Wecker klingelt demnächst fünf Minuten früher. (dahe)

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen