Veröffentlicht inVermischtes

Whatsapp: Hilfreicher Trick! So weißt du auch ohne Blick aufs Handy, wer dir geschrieben hat

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

Man kennt es: das Handy bimmelt – eine neue Message auf Whatsapp. Nun gibt es einen Weg, um zu wissen wer sich da meldet, ohne auf das Handy zu schauen.

Wenn du wissen willst, wie du das bei Whatsapp machen kannst, dann lies jetzt weiter.

Whatsapp: Mit diesem einfachen Trick, weißt du wer geschrieben hat

Damit du nicht bei jedem Bimmeln auf dein Handy gucken musst, hat Whatsapp ein besonderes Feature bereit.

—————————————————

Das ist Whatsapp:

  • der beliebteste Instant-Messenger der Welt
  • Installation läuft über den App Store (iPhone) oder Google Play (Android)
  • Wer keine Lust mehr hat, Emojis zu verschicken, der kann auch Sticker oder Gifs an die Freunde senden
  • In den Einstellungen kannst du einen regelmäßigen Termin für ein Backup festlegen – so sind deine Daten immer gesichert
  • gehört zum Meta-Imperium von Mark Zuckerberg

—————————————————

Das Zauberwort lautet: „Eigene Benachrichtigungen“. Diese Einstellung findet man, wenn man in einem beliebigen Chat oben auf den Namen klickt. Unter „Eigene Benachrichtigungen“ passiert dann die Magie.

Hier kannst du nun alle Benachrichtigungen von diesem Chat personalisieren. Du kannst den Klingelton oder das Vibrationsmuster ändern. Außerdem hast du bei manchen Handys die Kontrolle über die Farbe, die bei der Benachrichtigung leuchtet.

—————————————————

Mehr News zu Whatsapp:

—————————————————

So weißt du immer genau, von wem die Benachrichtigung kommt. (ts)