Veröffentlicht inVermischtes

Whatsapp: Lustige Nachrichten zum Nikolaustag? DIESE Sprüche solltest du kennen

Whatsapp: Lustige Nachrichten zum Nikolaustag? DIESE Sprüche solltest du kennen

Whatsapp: Lustige Nachrichten zum Nikolaustag? DIESE Sprüche solltest du kennen

Whatsapp: Lustige Nachrichten zum Nikolaustag? DIESE Sprüche solltest du kennen

Das ist WhatsApp

Wir werfen einen Blick auf den beliebtesten Instant-Messenger Deutschlands: WhatsApp.

Wer artig und brav war – oder einfach nette Freunde und Eltern hat – der findet heute eventuell etwas Leckeres in seinem Nikolausstiefel.

Denn heute, am 6. Dezember, ist Nikolaustag! Eine gute Gelegenheit, alte Freunde auf Whatsapp zu grüßen!

Doch was für eine Whatsapp-Nachricht schreibst du am besten? Wir haben einige Grüße für dich zusammengestellt.

Whatsapp: Sogar nach dem Tod noch Wunder gewirkt

Der Nikolaustag geht auf den heiligen Nikolaus zurück. Dieser soll um 280 n. Chr. in Patras (Griechenland) geboren worden sein. Er wurde um 300 n. Chr. herum in Myra, der heutigen Türkei, zum Bischof geweiht. Der Legende nach soll er sich Zeit seines Lebens besonders für die Armen und Rechtlosen eingesetzt haben. So soll er drei Mädchen vor der Prostitution gerettet haben, in dem er jeder einen goldenen Apfel schenkte Zudem habe er Stürme besänftigt und seine Heimat vor einer Hungersnot bewahrt.

————————

Das ist Whatsapp:

  • der beliebteste Instant-Messenger der Welt
  • Installation läuft über den App Store (iPhone) oder Google Play (Android)
  • Wer keine Lust mehr hat, Emojis zu verschicken, der kann auch Sticker oder Gifs an die Freunde senden
  • In den Einstellungen kannst du einen regelmäßigen Termin für ein Backup festlegen – so sind deine Daten immer gesichert
  • gehört zum Facebook-Imperium von Mark Zuckerberg

————————

Sogar noch nach seinem Tod soll er Wunder gewirkt haben: So soll er um die Hütten der Armen gezogen sein und dort goldene Äpfel zurückgelassen haben und sogar Tote habe er wiedererweckt.


Das sind natürlich alles Legenden. Und auch erst seit 1555 ist die Nikolaustradition mit Geschenken für Kinder erstmals belegt. Also deutlich später! Aber bis heute sorgt der Nikolaustag für große Kinderaugen, wenn es Schokolade, Nüsse und vielleicht sogar schon das ein oder andere vorweihnachtliche Geschenk gibt.

————————

Mehr Whatsapp-News

Whatsapp: Ausversehen Bilder gelöscht? SO kriegst du sie wieder

Whatsapp: Messenger bringt neue Version heraus! DAS müssen Nutzer jetzt wissen

Whatsapp: Achtung, diese Message solltest du auf Teufel komm raus löschen

————————

Und wer einfach an seine Freunde bei Whatsapp und Co. denkt, der kann auf diese Sprüche gut zurückgreifen.

Klassiker sind natürlich

  • Herzliche Grüße zum Nikolaus
  • Ich wünsche dir einen schönen Nikolaustag
  • Einen fröhlichen Nikolaustag und eine besinnliche Adventszeit

Whatsapp: Alte Volkslieder eignen sich gut

Ausgefallenere Sprüche kennt das Online-Portal Giga – die meisten gehen auf alte Volksweisen zurück:

  • Ach, du lieber Nikolaus,
    komm ganz schnell in unser Haus.
    Hab so viel an dich gedacht,
    hast mir doch was mitgebracht

Manche Sprüche deuten aber auch darauf hin, dass der Nikolaus für unartige Kinder eher keine Süßigkeiten dabei hat:

  • Wenn die Glocke sieben schlägt,
    kommt der Niklaus angefegt,
    mit dem großen Besenstiel,
    haut die Kinder gar zu viel.

Und in manchen ist der Heilige sogar nur willkommen, wenn er auch was Gutes mitbringt:

  • Nikolaus, sei unser Gast,
    wenn du was im Sacke hast.
    Hast du was, so lass dich nieder,
    hast du nichts, so pack dich wieder

Es gibt übrigens auch Apps, mit denen man lustige Nikolaus-Sprüche einsprechen kann, berichtet Giga. (evo)