Veröffentlicht inVermischtes

Whatsapp: Diese Neuerung kann auch für dich zum Horror werden – so leicht kannst du dich davor schützen

Das ist WhatsApp

Wir werfen einen Blick auf den beliebtesten Instant-Messenger Deutschlands: WhatsApp.

Whatsapp plant jetzt eine Neuerung, doch die ist diesmal kein Grund zur Freude. Sie könnte stattdessen für chaotische Zustände auf deinem Smartphone sorgen.

Zum Glück hat Whatsapp das bedacht und sogleich eine Möglichkeit geschaffen, das neue Feature ganz einfach wieder abzuschalten. Darüber berichtet die Whatsapp-Fanseite „WABetaInfo“.

Whatsapp plant neues Feature – deswegen könnte es gewaltig nerven

Über Whatsapp erhältst du private Nachrichten, Gruppenchats, Videoanrufe. Schon jetzt sorgen die etlichen Vibrationen deines Handys alle paar Minuten für Stress?

Dann wird das neue Update dich vollends deine Nerven kosten. Whatsapp könnte dir damit noch mehr Benachrichtigungen schicken. Denn der Messenger will eine neue Funktion namens „Reactions“ einführen.

Das kann die neue Whatsapp-Funktion

Sie ermöglicht dir, Beiträge von anderen mit einem Emoji zu kommentieren. Gefällt dir ein Beitrag, kannst du etwa einen Daumen hoch oder ein fröhliches Grinsen an die Nachricht anheften.

———————————

Das ist Whatsapp:

  • der beliebteste Instant-Messenger der Welt
  • Installation läuft über den App Store (iPhone) oder Google Play (Android)
  • Wer keine Lust mehr hat, Emojis zu verschicken, der kann auch Sticker oder Gifs an die Freunde senden
  • In den Einstellungen kannst du einen regelmäßigen Termin für ein Backup festlegen – so sind deine Daten immer gesichert
  • gehört zum Facebook-Imperium von Mark Zuckerberg

———————————

+++ Whatsapp: Ewig lange Sprachnachrichten? Neues Feature soll genau das verhindern +++

Andersherum: Reagiert jemand auf diese Weise auf einen Text von dir, wirst du eine Benachrichtigung erhalten. Das könnte neben all den anderen Benachrichtigungen für eine regelrechte Dauervibration deines Handys sorgen.

Whatsapp bietet neue Funktion – und bietet an, sie direkt zu deaktivieren

Das haben die Entwickler zum Glück gleich mitgedacht. Daher wird dir der Messenger erlauben, die Reaktionsbenachrichtigung entweder ganz auszustellen oder mit einem anderen Ton zu kennzeichnen.

———————————

Mehr Themen:

Whatsapp: Du bekommst plötzlich eine unerwartete Nachricht von Paypal? Das steckt dahinter

Whatsapp: Mann teilt DIESES Foto und löst Polizeieinsatz aus – „Erst denken, dann posten“

Whatsapp: Du willst dir selbst eine wichtige Nachricht schreiben, um sie nicht zu vergessen? So einfach geht es

———————————

Wann das neue Feature veröffentlicht wird, ist laut „WABetaInfo“ noch unklar.

Zu viele Whatsapp-Benachrichtigungen? Das kannst du tun

Wenn du schon jetzt weniger Benachrichtigungen von Whatsapp erhalten willst, kannst du einzelne Kontakte und Gruppen stummschalten. Das funktioniert im jeweiligen Chat über den Menüpunkt „Benachrichtigungen stummschalten“. (vh)