Urlaub an der Ostsee: Touristen auf Usedom sauer – „Alles unverständlich“

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Nach Rügen ist Usedom die zweitgrößte Insel Deutschlands. Die Insel an der Pommerschen Bucht hat 76.500 Einwohner. Sie ist zum Großteil Deutsch, jedoch ist auch ein Teil im Osten von ihr bereits polnisch. Gelegen an der Ostsee ist sie ein absoluter Touristenmagnet.

Beschreibung anzeigen

Nach der langen Corona-Pause ist der Urlaub an der Ostsee wieder überall möglich. Und während in Deutschland viele Hotels und Ferienhäuser auch für Gäste aus anderen Bundesländern öffneten, war das nicht überall so.

Das hat insbesondere Feriengäste, die nach zum Urlaub an der Ostsee nach Usedom fahren wollten, massiv verärgert. Davon berichtet unser Partnerportal MOIN.de

Urlaub an der Ostsee: Menschen auf Usedom sauer – „Alles unverständlich“

Urlaub auf der Ferieninsel Usedom ist vorerst nur für Bewohner aus Mecklenburg-Vorpommern möglich. Viele Touristen, die eigentlich einen Aufenthalt dort für den Sommer geplant hatten, wurden von den jüngsten Ankündigungen des Landes sehr enttäuscht.

------------------

Das ist Usedom:

  • Insel in der Ostsee
  • Befindet sich im äußersten Nordosten von Deutschland
  • Die Insel hat zwei Grenzübergänge nach Polen
  • Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands
  • Die größte Stadt auf der Insel ist Swinemünde (Polnische Seite)

----------------

Der Grund: Die Inseln Usedom und Rügen sowie der Rest des Landes dürfen noch bis zum 7. Juni keine Gäste empfangen. Eine schrittweise Lockerung kommt erst bald – und dann dürfen zunächst auch nur Bewohner aus dem Bundesland Mecklenburg-Vorpommern anreisen.

++ Urlaub an der Ostsee: Neue Touri-Attraktion auf Usedom missfällt vielen – „Sieht grauenvoll aus!“ ++

Übernachtungstourismus von außerhalb soll ab dem 14. Juni wieder möglich sein.

---------------

Weitere Nachrichten auf „MOIN.de“:

Strand: Mann zeigt krasse Aufnahme von Insel – „Heute Lawinengefahr“

Usedom: Menschen trauen ihren Augen kaum – was hier im Wasser schwimmt, sieht man nur sehr selten

Norderney: Mann aus NRW genervt, weil die Fahrt nach Hause so lange dauert – was er dann macht, hat Folgen

Rügen: Mann auf der Insel fackelt nicht lange – und wird SO zum Helden

Sankt Peter-Ording: Urlauberin löst hitzige Debatte aus – und bekommt heftigen Gegenwind zu spüren

---------------------

Urlaub an der Ostsee: Touristen sind sauer

Und das löst bei einigen Touristen großen Unmut aus! Eine Frau schreibt wütend: „Alles unverständlich. Bei diesem geringen Inzidenzwert! Campingplatz wurde auch abgesagt. Die armen Gastronomen hätten das Geschäft dringend gebraucht.“

Sie kritisieren auch Ministerpräsidentin Manuela Schwesig für das Vorgehen. Diese und noch einige weitere Reaktionen enttäuschter Touristen findest du auf „MOIN.de“. Hier >>> kommst du zu dem Artikel. (cf)

Urlaub an der Ostsee: Menschen machen spektakulären Fund am Strand – kurz darauf ist er verschwunden

Im Netz wurde ein besonders spektakulärer Fund von der Ostsee-Insel Darß geteilt – doch kurz darauf fehlte von dem Gegenstand jede Spur. Mehr dazu hier <<<

Urlaub an der Nordsee: Zahlreiche Stornierungen von Touristen auf Norderney

Norderney ist eigentlich bei Touristen ein begehrtes Urlaubsziel. Doch jetzt trudeln plötzlich zahlreiche Stornierungen ein. Erfahre hier den Grund >>>