Urlaub an der Ostsee: Menschen machen spektakulären Fund am Strand – kurz darauf ist er verschwunden

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Was sind die Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee?

Beschreibung anzeigen

Darß. Wer im Urlaub an der Ostsee einen Strandspaziergang einlegt, dürfte beeindruckt davon sein, was die Meereswellen so alles an den Strand spülen.

Im Netz wurde erst kürzlich ein besonders spektakulärer Fund von der Ostsee-Insel Darß geteilt – doch kurz darauf fehlte von dem Gegenstand jede Spur. Das berichtet unser Partnerportal MOIN.DE.

Urlaub an der Ostsee: Spektakuläres Wrackstück verschwunden

Am Pfingstmontag wurde ein Wrackteil am Ostsee-Ufer des Weststrandes in Darß angespült. Laut Annette Weidemann, ehrenamtliche Bodendenkmalpflegerin vom Landesamt für Kultur- und Denkmalpflege in Mecklenburg-Vorpommern, lag es „zwischen Mittelweg und Langseer Weg“.

-------------------

Das ist die Ostsee:

  • auch Baltisches Meer genannt
  • die Ostsee ist das größte Brackwassermeer der Erde
  • die Fläche beträgt 412.500 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 459 Meter tief

--------------------

„Das Stück ist ca. einen Meter lang und aus Eiche“, schreibt Weidemann auf Facebook. „Der Melder hat es weiter hoch auf den Strand gezogen, damit es nicht gleich für jeden einsehbar ist.“

-------------------

Mehr News bei MOIN.DE:

Ostsee: Öffnungsplan für Urlaub in MV steht! Aber manche müssen sich noch ziemlich gedulden

Hamburg: Mann sitzt am Steuer, plötzlich wird es heiß zwischen seinen Beinen – dann gibt's einen Knall

Nordsee: Direkt neben beliebter Touristenattraktion soll jetzt DAS entstehen – „Bitte nicht!“

--------------------

Doch dort blieb es nicht lange in Sicherheit. Kurz darauf war das Wrackstück verschwunden. Welche Hinweise es zu den mutmaßlichen „Dieben“ gibt, erfährst du auf MOIN.DE <<<. (at)