Urlaub auf Mallorca: Touristin in Hotel vergewaltigt! Zwei deutsche Tatverdächtige (17, 18) wieder freigelassen

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Beschreibung anzeigen

Erschreckender Vorfall auf Mallorca!

Eine Frau, die auf Mallorca Urlaub machte, soll in einem Hotelzimmer von zwei anderen Hotelgästen vergewaltigt worden sein. Bei den Verdächtigen handelt es sich um zwei junge Deutsche.

Urlaub auf Mallorca: Frau in Hotelzimmer vergewaltigt

Der Vorfall soll sich am Mittwochmorgen (22. Juni) in einem Hotel in Cala Rajada ereignet haben. Gegenüber der Polizei gab die Frau an, sie habe noch geschlafen, als die Täter ihr Zimmer betraten, um sich an ihr zu vergehen.

--------------------------------------------------

Das ist die Balearen-Insel Mallorca:

  • Mallorca ist eine Insel im westlichen Mittelmeer, gehört zu Spanien
  • ist etwa 170 Kilometer vom Festland entfernt
  • rund 923.000 Einwohner (Stand 2020)
  • Hauptstadt der Insel heißt Palma, dort spricht man auch Katalanisch
  • größte Insel, die zu Spanien gehört

--------------------------------------------------

Gemeinsam mit Familienangehörigen erstatte die Frau später Anzeige bei der Guardia Civil.

+++ Urlaub auf Mallorca: Sauf-Exzesse schocken sogar Touristen – „Im Moment artet es aus“ +++

Urlaub auf Mallorca: Deutsche Jugendliche von Polizei verhaftet

Als Tatverdächtige wurden zwei deutsche Urlauber identifiziert. Die Polizei nahm die beiden Jugendlichen (17, 18) umgehend fest.

Wie die „Mallorca Zeitung“ jetzt berichtet, sind die beiden Tatverdächtigen wieder auf freiem Fuß und können wohl nach Deutschland zurückkehren. Bis es zu einem Prozess kommt, könnte es noch Monate dauern.

--------------------------------------------------

Mehr Urlaubsnews:

--------------------------------------------------

Laut dem „Mallorca Magazin“ sind sexuelle Übergriffe auf junge Männer und Frauen auf der Baleareninsel in den vergangenen Jahren leider keine Seltenheit. Vor allem in der Hochsaison komme aus in den Feriengebieten öfters zu Festnahmen. (at/cf)