Urlaub in Österreich: Skifahren in Corona-Zeiten? Dann solltest du DAS nicht vergessen

Du willst endlich wieder Urlaub im Ski-Gebiet machen? DAS musst du jetzt wissen. (Symbolbild)
Du willst endlich wieder Urlaub im Ski-Gebiet machen? DAS musst du jetzt wissen. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Westend61

Nach fast zwei Jahren Pandemie lechzen die Wintersportler geradezu nach einem Urlaub in Österreich. Die vergangene Saison musste coronabedingt weitgehend ausfallen, doch jetzt öffnen die Ski-Gebiete endlich wieder ihre Pforten.

Überstanden ist die Pandemie allerdings noch lange nicht und deshalb gelten auch beim Urlaub in Österreich strenge Corona-Regeln.

Urlaub in Österreich: Maskenpflicht und 3G-Regel – auch in Ski-Gebieten

Der weiße Schnee glitzert in der Sonne, die traumhafte Berglandschaft erstreckt sich am Horizont und abends steht eine feuchtfröhliche Aprés-Ski-Party an: So stellen sich die meisten Menschen ihren Urlaub in Österreich vor. Insbesondere Wintersportler kommen hier auf ihre Kosten.

Doch ganz so wie früher wird es diese Saison wohl nicht werden. Denn: In Österreich gilt weiterhin eine Maskenpflicht sowie die 3G-Regel.

----------------------------------------

Das ist Österreich:

  • ist ein Land in Mitteleuropa und Mitglied der EU
  • die Hauptstadt ist Wien
  • Gründung 976 n. Chr. als Markgrafschaft Ostarrichi
  • die Nationalhymne heißt „Bundeshymne der Republik Österreich“, auch bekannt als „Land der Berge, Land am Strome“
  • bezahlt wird in Euro

----------------------------------------

Urlaub in Österreich: PCR-Testpflicht möglich

Im MDR-Radiointerview erklärt Sören Kliemann von der „Österreich Werbung“ in Berlin, dass für jede Person, die älter als 12 Jahre ist, auch auf den Skipisten und an den Liften ein 3G-Nachweis erforderlich sei. Zudem muss in geschlossenen Räumen und Fahrkabinen eine Maske getragen werden.

Sollte sich die Corona-Lage zuspitzen, werde man das „fünfstufige Modell, das sich daran orientiert, wie die Auslastung der Intensivbetten in Österreich ist“, verschärfen und statt Antigen-Tests nur noch PCR-Tests akzeptieren.

----------------------------------------

Mehr zum Urlaub in Österreich:

Urlaub in Österreich: Reisende müssen aufpassen – HIER drohen jetzt Bußgelder in vierstelliger Höhe

Urlaub in Österreich: Mann aus NRW bricht beim Bergwandern zusammen – kurz darauf ist er tot

Urlaub in Österreich: Ischgl macht große Ankündigung – Skifans rasten aus

----------------------------------------

Die neusten Informationen bekomme man laut Kliemann stets unter der Website „Austria Info“.

Solltest du dich hingegen nach einem Weihnachten unter Palmen sehnen, wäre vielleicht die Baleareninsel Mallorca etwas für dich. Das könnte dieses Jahr allerdings besonders teuer werden >>>