Veröffentlicht inVermischtes

Netto, Rewe und Co.: Ranking deckt auf! Hier müssen sich Kunden vor den Mitarbeitern in Acht nehmen

Bei Netto, Rewe und Co. hofft man auf die Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter. Doch hier wurden die Kunden eher enttäuscht.

© IMAGO / Political-Moments/ imagebroker

Rewe: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Rewe Group mit Sitz in Köln ist eine der größten Handelskonzerne Deutschlands. Zu ihr zählen nicht nur die Supermarktkette Rewe. Dazu gehört auch Penny, Toom, Billa in Österreich, DER Touristik Deutschland und Lekkerland.

Ein Lächeln oder ein freundliches Wort vom Lieblingskassierer am Morgen hat sicherlich schon dem ein oder anderen Kunden bei Rewe, Netto und Co. den Tag erheitert. Doch auch wenn ein Produkt mal nicht zu finden ist oder man anderweitig Hilfe benötigt, hofft man auf die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit des Supermarkt- und Discounter-Personals.

Klar, auch die Mitarbeiter von Rewe, Netto und Co. sind nur Menschen und können mal mit dem falschen Fuß aufgestanden sein. Doch in einigen Geschäften muss man sich vor den Mitarbeitern laut aktuellem Ranking sogar regelrecht in Acht nehmen!

Rewe, Netto und Co.: HIER hagelt es die meisten Beschwerden

Das Beschwerde-Portal „Reklamation24“ zeigt deutlich: In manchen Supermärkten und Discountern scheint Unfreundlichkeit auf der Tagesordnung zu stehen. Vor allem ein Geschäft sticht im Ranking heraus: Insgesamt 1.097 Kunden hatten im Zeitraum von Januar bis Dezember 2022 ihrem Ärger über den Discounter Netto Luft gemacht.

Weit dahinter, mit gerade einmal der Hälfte an Beschwerden, folgte Lidl mit über 500 Beschwerden. Im Jahr 2022 bezogen sich laut Mitteilung des Portals branchenübergreifend „14.348 veröffentlichte Beschwerden auf das unfreundliche, respektlose und teils aggressive Verhalten von Mitarbeitenden Kunden und Kundinnen gegenüber“.


Weitere Nachrichten:


Doch nicht nur Supermärkte und Discounter sehen sich mit einer regelrechten Beschwerde-Flut wegen ihres Personals konfrontiert. Auch andere Dienstleister werden in dem Ranking aufgeführt.

Auch Deutsche Bahn, DHL und Hermes sind dabei

Auf dem dritten Platz folgte 2022 der Paketdienstleister Hermes mit 317 Beschwerden. Danach kamen die Deutsche Bahn (297), Rewe (241) und DHL (222). Den siebten Platz sicherte sich Kaufland (218), den achten die BVG (171), dicht gefolgt von Norma (169) und 1&1 auf Platz zehn (168).

Ob die Beschwerden auf Basis der mangelnden Hilfsbereitschaft verfasst wurden oder es am permanent barschen Ton der Mitarbeitenden liegt, ist leider nicht bekannt. Doch die satte Anzahl an Beschwerden über Netto, Rewe und Co. spricht für sich. Wie immer gilt aber natürlich: Kunden sollten sich immer ein eigenes Bild machen und dem Personal von Supermärkten, Paketdienstleistern und Co. freundlich begegnen. Denn wer ein Lächeln schenkt, gewinnt vielleicht auch eines zurück.