Veröffentlicht inVermischtes

Rewe bietet verrücktes Produkt an – Kunden können es nicht glauben! „Bitte was?“

Rewe bietet verrücktes Produkt an – Kunden können es nicht glauben! „Bitte was?“

© IMAGO / Wolfgang Maria Weber

Rewe: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Rewe Group mit Sitz in Köln ist eine der größten Handelskonzerne Deutschlands. Zu ihr zählen nicht nur die Supermarktkette Rewe. Dazu gehört auch Penny, Toom, Billa in Österreich, DER Touristik Deutschland und Lekkerland.

„Bitte was?“ Bei diesem Anblick müssen viele Kunden von Rewe wohl zwei Mal hinschauen.

Ein Kunde entdeckte das spezielle Produkt jetzt im Rewe seiner Wahl – und sorgte für heiße Diskussionen. Denn der Name ist mehr als ungewöhnlich.

Rewe-Produkt schlägt hohe Wellen: „Feier es“

Die Rede ist von der „Döner Cola“, die kürzlich auf dem Radar des Kunden auftauchte. Seine Entdeckung postete er bei Twitter.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Hier sind viele Menschen komplett von den Socken: „Bitte was? Lohnt sich das echt die zu probieren oder ist das halt einfach Cola?“, fragte einer.

„Ich feiers mega. Ist aber eher dezent im Geschmack“, antwortet der Entdecker. Doch wonach schmeckt sie genau, wollen viele wissen.

Rewe: So schmeckt die „Döner Cola“

„Schmeckt eher fruchtig als nach Cola und ist nicht zu süß“, konkretisiert der Rewe-Kunde, der das ungewöhnliche Produkt in der Vergangenheit schon anderswo entdeckt hatte.

———————-

Das ist Rewe:

  • Rewe wurde 1927 in Köln gegründet
  • Damals schlossen sich 17 Einkaufsgenossenschaften zusammen
  • Der Name leitet sich von „Revisionsverband der Westkauf-Genossenschaften“ ab
  • Es gibt rund 3.300 Rewe-Filialen (Stand 2020), viele bieten inzwischen einen Lieferservice an

———————-

Die „Döner Cola“ ist nämlich schon seit Jahren auf dem Markt. Sie wird nach Angaben des Herstellers aus Rathenow (Brandenburg) nicht nur in einzelnen Rewe-Filialen, sondern auch bei Edeka-Händlern und zahlreichen Döner-Läden verkauft.

Knoblauch in der „Döner Cola“ bei Rewe?

Doch was steckt drin in der „Döner Cola“? Handelt es sich etwa um einen Mix aus Cola und Döner? Softdrink meets Fleisch und Knoblauch?

Mitnichten, sagt das Unternehmen: „Unsere Döner Cola ist als Ergänzung zum Döner gedacht und schmeckt nicht nach Döner – schon gar nicht nach Knoblauch!“

———————-

Mehr rund um Rewe:

Rewe, Lidl und Co.: Rückruf! Bei diesem Fisch droht Lebensgefahr

Rewe, Edeka & Co.: DIESES Gemüse wird knapp und teuer – „Schäden an der Qualität“

Kaufland, Rewe und Co: Düstere Aussichten – Kunden müssen sich auf nächsten Preisschock einstellen

———————-

Selbst vegane Rewe-Kunden können also zugreifen. Der Drink ist nicht nur vegan, sondern soll sogar auch zu anderen Gerichten schmecken. Na dann, prost! (ak)