Rewe, Edeka & Co.: Neue Konkurrenz für Supermärkte! Türkisches Unternehmen plant Deutschland-Start

Rewe, Edeka und Co. müssen sich auf starke Konkurrenz in der Branche der Lebensmittel-Lieferdienste gefasst machen! (Symbolbild)
Rewe, Edeka und Co. müssen sich auf starke Konkurrenz in der Branche der Lebensmittel-Lieferdienste gefasst machen! (Symbolbild)
Foto: picture alliance/Zoonar/lev dolgachov (Montage: DER WESTEN)

Rewe, Edeka und Co. müssen sich auf starke Konkurrenz in der Branche der Lieferdienste für Lebensmittel gefasst machen!

Eine türkische Firma will in Deutschland angreifen und sich gegen Rewe, Edeka und Co. behaupten!

Rewe, Edeka und Co.: Neuer Lieferdienst geht in Deutschland an den Start

Mit Picnic (Niederlande) und Rohlik (Tschechien) haben bereits einige ausländische Lieferdienste in Deutschland Fuß gefasst. Jetzt soll der türkische Anbieter Getir dazukommen – passenderweise in Pandemie-Zeiten, in denen Online-Lieferdienste für Lebensmittel besonders boomen.

In wenigen Wochen sollen die ersten violetten E-Roller des Unternehmens in Berlin Lebensmittel ausliefern. Das ambitionierte Versprechen des Lieferdienstes: Innerhalb von zehn Minuten nach der Bestellung sollen die Lebensmittel schon beim Kunden sein.

+++ Rewe in NRW: Frau wird auf Supermarkt-Parkplatz um Hilfe gefragt – dann wird es dreist +++

Und die Pläne von Getir sind nicht weniger ehrgeizig, wie „Chip“ berichtet: In nur zwei Jahren will man in zehn deutschen Städten (unter anderem Berlin, Stuttgart, Köln und München) aktiv sein und Marktführer werden.

Getir ist bereits in Big Player in der Türkei

In der Türkei ist Getir bereits einer der wichtigsten Namen in der Branche. Das Unternehmen liefert neben Lebensmitteln auch Speisen von Restaurants und Snacks von Metzgern, Kiosken oder lokalen Bäckereien aus.

------------------

Mehr zum Thema:

Rewe: Kunde sieht verwirrendes Detail auf Kassenbon – „Riecht nach Betrug“

Edeka: Kunden diskutieren hitzig über dieses Produkt – „Geht’s eigentlich noch?“

Rewe, Edeka und Co.: Rückruf! Eltern sollen beliebte Wurst-Marke für Kinder umtauschen

------------------

Getir hat sich für seinen Deutschland-Start extra den ehemaligen Manager von Deliveroo, Simon Rötter, an Bord geholt. Aktuell kommt das türkische Unternehmen auf eine Firmenbewertung von rund 2,2 Milliarden Euro. (at)