Veröffentlicht inVermischtes

Lotto: Ehepaar gewinnt knapp 215 Millionen Euro – und kauft sich als erstes DAS

Lotto: Ehepaar gewinnt knapp 215 Millionen Euro – und kauft sich als erstes DAS

Lotto: Das waren die größten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Wer träumt nicht von den Lotto-Millionen? So viel Geld haben die größten Lotto-Glückspilze in Deutschland gewonnen.

Joe und Jess Thwaite haben im Mai dieses Jahres gut 184 Millionen Pfund im Lotto gewonnen – ein absoluter Rekordgewinn!

Doch für die umgerechnet knapp 215 Millionen Euro schaffte sich das Paar nicht gleich eine schicke Villa an oder ging auf Weltreise. Denn die Gewinner hatten ganz andere Pläne nach ihrem Megagewinn beim Lotto.

Lotto: Paar schafft Rekordgewinn – und kauft sich erstmal DAS

Es hätte ein Ferrari oder ein Bugatti sein können, doch für das bodenständige Paar aus Corse, Gloucestershire, reichte ein gebrauchter Volvo-Kombi. Immerhin rund 44.000 Euro hat es für den unauffällig grauen V60 ausgegeben. Damit fuhr das Paar gleich rüber zu ihrem knapp 760.000 Euro teuren, unter Denkmalschutz stehenden Haus, das es gerade renovieren lässt.

+++ Euro: DIESE Münze ist bis zu 5.000 Euro wert – hast du sie vielleicht in der Tasche? +++

Für die Nachbarn kommt diese vergleichsweise billige Anschaffung jedoch nicht überraschend. „Sie sind zwar Mega-Lottogewinner, aber in erster Linie sind sie bodenständige Menschen, die ihr ganzes Leben lang hart gearbeitet haben“, erzählte einer der „Sun“.

Lotto-Gewinner wollen HIERFÜR richtig viel Geld ausgeben

„Das Auto ist schick, seriös und vernünftig – genau wie Joe und Jess. Die Tatsache, dass sie nicht alles für Sportwagen oder Alkohol ausgegeben haben, zeigt, was für tolle Menschen sie sind.“

+++ Deutsche Post: Preis-Hammer ab Juli! DHL erhöht Versandkosten für diese Produkte +++

Für Ehemann Joe Thwaite wäre das sowieso nicht infrage gekommen. Er sei „kein großer Autofan“ und wollte einfach nur eine „Verbesserung gegenüber meinem alten kleinen Auto, das voller Beulen ist“. Allerdings hatte er kurz nach dem Gewinn seine Kündigung eingereicht. Seine Ehefrau Jess betreibe jedoch weiterhin gemeinsam mit ihrer Schwester einen Friseursalon.

—————————

Mehr Lotto-News:

—————————

Was das Paar als Nächstes kaufen wird, ist noch nicht klar. Allerdings sähe sich die vierköpfige Familie mittlerweile nach einem millionenschweren Anwesen in den Cotswolds um, wie die „Sun“ berichtet. (mbo)

>> Anmerkung der Redaktion

Glücksspiel kann süchtig machen. Wenn das Spielverhalten außer Kontrolle gerät und zur Ersatzhandlung für andere persönliche Probleme wird, kann sich daraus ein krankhaftes Verhalten bis hin zur Spielsucht entwickeln. Es geht dann nicht mehr nur um ein spontanes Freizeitvergnügen, sondern das Spiel nimmt dann plötzlich bedenkliche Funktionen an: das Vermeiden von Angst, Panik, Depression und anderen negativen Gefühlen oder das Ausweichen vor Problemen.

Wer denkt, dass er an Spielsucht erkrankt ist oder jemanden kennt, bei dem man dies annehmen muss, kann sich Hilfe holen. Dafür gibt es die kostenlose und anonyme Hotline 0800/1372700. Weitere Infos auf bzga.

Lotto: Frau wird Millionärin und kündigt

Und es gibt eine weitere Lotto-Gewinnerin! Eine Spielerin aus Kanada gewinnt eine hohe Summe und künsigt daraufhin ihren Job. Die Reaktion ihres Chefs kommt unverhofft. >>> Hier erfährst du mehr.