Veröffentlicht inVermischtes

Lotto: Freunde knacken Jackpot – beim zweiten Blick auf die Summe trifft sie der Schlag

Lotto: Freunde knacken Jackpot – beim zweiten Blick auf die Summe trifft sie der Schlag

Lotto: Freunde knacken Jackpot – beim zweiten Blick auf die Summe trifft sie der Schlag

Lotto: Freunde knacken Jackpot – beim zweiten Blick auf die Summe trifft sie der Schlag

Lotto: Das waren die größten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Wer träumt nicht von den Lotto-Millionen? So viel Geld haben die größten Lotto-Glückspilze in Deutschland gewonnen.

Glück ist doch bekanntlich das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. So ging es zumindest einigen Lotto-Spielern.

So dürfen sich nämlich zwei Freunde aus Großbritannien über einen gemeinsamen Lotto-Sieg freuen. Daraufhin erlebten sie eine Achterbahn-Fahrt der Gefühle.

Lotto: Langjährige Freunde freuen sich über gemeinsamen Sieg

„Was würdest du machen, wenn du im Lotto gewinnen würdest?“, viele haben bestimmt schon einmal mit Freunden dieses Szenario ausgemalt. Vom Eigenheim zum Traumurlaub gibt es viele Wünsche, die so ein Lotto-Gewinn erfüllen kann. Wie praktisch, dass zwei Freunde aus Großbritannien zusammen gewonnen haben. Gemeinsam dürfen sie sich jetzt Gedanken um die stolze Summe machen.

————————–

Lotto in Deutschland:

  • Anfang des 20. Jahrhunderts wurden die Landeslotterien im deutschen Kaiserreich zu einer kleineren Anzahl von Anbietern zusammengefasst
  • in der Nazi-Zeit wurde das Genehmigungsrecht der Länder dem Reichsschatzmeister übertragen
  • nach dem Krieg wurden in sämtlichen Besatzungszonen Lottosysteme vorbereitet
  • die „Zusatzzahl“ wurde am 17. Juni 1956 eingeführt
  • erste TV-Übertragung der Ziehung am 4. September 1965
  • am 7. Dezember 1991 wurde die „Superzahl“ eingeführt

————————–

Laut „The Sun“ haben sich die Krankenpflegerin und der pensionierte Bauarbeiter ein Los der britischen Lotterie geteilt. Darauf folgte eine Achterbahn-Fahrt der Gefühle. Als die Gewinn-Zahlen gezogen wurden, saßen die langjährigen Freunde gemeinsam in der Küche und konnten nicht fassen, was passiert.

Bei jeder richtigen Zahl auf ihrem Tippschein wurden sie aufgeregter. Schließlich freute sich der Brite über den Gewinn von 1000 Pfund. Als seine Freundin den Schein noch einmal kontrolliert, traf sie der Schlag.

Lotto: Nach Gewinn folgt der Schock

Vor Aufregung hat sich der 67-Jährige nämlich verguckt, in Wahrheit sind die beiden Glückspilze stolze eine Million Pfund reicher. Fünf richtige Zahlen und die Zusatzzahl verhalfen der 60-Jährigen und ihrem Kollegen zu umgerechnet knapp 1,2 Millionen Euro.

————————–

Weitere Themen:

————————–

Bis heute können es die beiden nicht fassen. In der Zwischenzeit hat sich der Rentner allerdings mit seinem ersten eigenen Auto seit 41 Jahren belohnt. Die frisch gebackene Millionärin hingegen möchte erstmal weitermachen wie bisher. Laut „The Sun“ sei ihr Job im Krankenhaus stressiger denn je und sie möchte das Geld nutzen, um etwas Schönes mit ihrer Familie zu unternehmen. (neb)

>> Anmerkung der Redaktion

Glücksspiel kann süchtig machen. Wenn das Spielverhalten außer Kontrolle gerät und zur Ersatzhandlung für andere persönliche Probleme wird, kann sich daraus ein krankhaftes Verhalten bis hin zur Spielsucht entwickeln. Es geht dann nicht mehr nur um ein spontanes Freizeitvergnügen, sondern das Spiel nimmt dann plötzlich bedenkliche Funktionen an: das Vermeiden von Angst, Panik, Depression und anderen negativen Gefühlen oder das Ausweichen vor Problemen.

Wer denkt, dass er an Spielsucht erkrankt ist oder jemanden kennt, bei dem man dies annehmen muss, kann sich Hilfe holen. Dafür gibt es die kostenlose und anonyme Hotline 0800/1372700. Weitere Infos auf bzga.