Lidl, Rewe, Aldi und Co: Bei DIESEM Wort auf den Produkten sollten die Alarmglocken schrillen

Lidl: Die Erfolgsgeschichte des Discounters

Lidl: Die Erfolgsgeschichte des Discounters

Beschreibung anzeigen

Proteinreich essen – damit assoziieren viele eine sportliche, ausgewogene und gesunde Ernährung. Kein Wunder, dass immer mehr Hersteller auf ihren Produkten genau damit werben.

Das Projekt „Lebensmittelklarheit“ hat den Marktcheck gemacht und das Ergebnis zeigt: Bei deinem Einkauf bei Lidl, Rewe, Aldi und Co solltest du genau hinschauen – und dich nicht von einem Hersteller an der Nase herumführen lassen.

Lidl, Rewe, Aldi und Co.: Bei diesem Label solltest du genau hinschauen

Sie sollen fit machen, gesund halten, beim Abnehmen helfen – Proteine haben einen wirklich guten Ruf! Kein Wunder, dass das Geschäft mit den Protein-Produkten boomt, wie die Verbraucherzentrale berichtet.

Das Projekt „Lebensmittelklarheit“ hat 59 Lebensmittel genauer in den Blick genommen, um zu gucken, ob die Werbung auch hält, was sie verspricht. Darunter Produkte wie Brot, Käse oder Erdnussbutter.

+++ Rewe: Kunden diskutieren hitzig über DIESES Produkt +++

-----------------

Fakten zu Proteinen:

  • zählen zu den Hauptnährstoffen des Menschen
  • sind aus aus Aminosäuren aufgebaut
  • erfüllen zahlreiche Funktionen: sie sind wichtig für die Verdauund und als Antikörper Teil der Immunantwort
  • Erwachsene sollten täglich 0,8 Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht aufnehmen

----------------

Produkt-Check bei Aldi, Lidl, Rewe und Co – DAS kann eine Kostenfalle sein

Das Ergebnis ist gemischt, zeigt aber, dass Kunden beim Kauf von Protein-Produkten durchaus genauer hinschauen sollten. Laut der Auswertung würden einige Produkte mit Protein-Werbung nicht mehr Proteine enthalten als Vergleichsprodukte, wo nicht mit dem Protein-Gehalte geworben wird.

------------------

Mehr Supermarkt-News:

-----------------

Außerdem könnten solche Produkte auch eine Kostenfalle sein: 86 Prozent von den untersuchten Produkten seien teurer als die Vergleichsprodukte. Bedeutet: Beim Einkauf bei Aldi, Rewe, Lidl und Co einmal mehr Produkte untereinander vergleichen und genau hinschauen. (Die ganze Auswertung findest du hier) (abr)