Veröffentlicht inVermischtes

Hund: Jäger spaziert nichtsahnend über eine Wiese – plötzlich macht er eine schaurige Entdeckung

Hund: Jäger spaziert nichtsahnend über eine Wiese – plötzlich macht er eine schaurige Entdeckung

Hund: Jäger spaziert nichtsahnend über eine Wiese – plötzlich macht er eine schaurige Entdeckung

Hund: Jäger spaziert nichtsahnend über eine Wiese – plötzlich macht er eine schaurige Entdeckung

Duisburger Tierärztin erklärt, wie du deinem kranken Hund helfen kannst

Wir waren in der Tierklinik am Kaiserberg und haben uns einige Krankheiten erklären lassen.

Ein Jäger war am Sonntag auf seiner abendlichen Runde unterwegs. Was er dabei zufällig fand, ist einfach nur schaurig.

Gefunden hat er einen Hund. Doch das Schicksal des kleinen Vierbeiners schockierte.

Hund tot in Müllsack gefunden

Im Giesen im Landkreis Hildesheim (Baden-Württemberg) ging ein Jäger seine Runde, als er an einer Streuobstwiese vorbeilief. Dort fand er einen verdächtigen Müllsack. Als er ihn öffnete, traute er seinen Augen nicht.

Eingewickelt in zwei Müllbeutel lag ein junger Dackel – tot. Nun wurde die Polizei eingeschaltet.

—————————-

Der Haushund als Begleiter des Menschen:

  • Domestizierung fand vor etwa 15.000 bis 100.000 Jahren statt
  • die wilde Stammform ist der Wolf
  • weltweit gibt es etwa 500 Millionen Haushunde
  • allein in Deutschland leben 9 Millionen als Haustiere

—————————-

Weder mag man sich ausmalen, wie die letzten Stunden des Hundes ausgesehen haben, noch wie es dem Mann erging, der den toten Vierbeiner entdeckte.

Immer wieder entledigen sich Halter auf brutalste Art ihrer Haustiere – warum sie sich nicht an ein Tierheim wenden, um dem ihrem Tier eine Chance auf ein neues, glückliches Zuhause zu bieten, ist unverständlich. Ob auch den Dackel in Giesen dieses schreckliche Schicksal ereilte, ist nicht geklärt.

—————————-

Mehr Themen rund um den Hund:

Hund opfert sich für Familie – diese mutige Aktion rührt zu Tränen

Hund: Tragisch! Kaputter Rücken, nur drei Beine – Halterin hat nur eine Hoffnung

Hund: Tödliches Drama! Frau wirft Vierbeiner ihres Ex-Freundes vom Balkon

—————————-

Vielleicht, so die Überlegung, wurde der Hund getötet. Ermittlungen sollen nun klären, was mit den Vierbeiner geschehen ist.

Gechipt war das Tier nicht, Hinweise auf den Besitzer gibt es dementsprechend keine. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. (ts mit dpa)