Hund: Einbrecher will Wohnung leer räumen – und erlebt eine böse Überraschung

Heldenhafter Hund: Die blinde Terrierdame Maya beschütze ihre Pflegefamilie
Heldenhafter Hund: Die blinde Terrierdame Maya beschütze ihre Pflegefamilie
Foto: Thomas Gödde

Diesen Hund darf man nicht unterschätzen! Die weiße Terrierdame Maya sieht zwar wuschelig und niedlich aus, zudem hat sie ein Handicap: Sie ist blind. Doch obwohl der kleine Hund, der aktuell ein Zuhause sucht, nichts sehen kann, lässt er sich dadurch nicht einschüchtern. Ganz im Gegenteil!

Hund Maya ist blind, aber trotzdem ein super Wachhund!

Momentan wird der süße Vierbeiner auf einer Pflegestelle betreut, bis er ein Zuhause für immer findet. Bei seiner Pflegefamilie bedankte sich Hund Maya für die liebevolle Versorgung mit Wachsamkeit. Als eines Nachts Diebe in die Wohnung einsteigen wollten und das Fenster öffneten, spitzte der blinde Hund sofort die Ohren. Als die Diebe begannen, behutsam die Fensterbank leer zu räumen, um lautlos einsteigen zu können, schlug Maya dann an.

--------------

Weitere spannende News:

---------------

Diebe in die Flucht geschlagen, Hund wird zum Helden

"Die hat sowas von Rabatz gemacht, dass der sofort getürmt ist", berichtet Moderatorin Simone Sombecki, die den Hund in ihrer WDR-Show "Tiere suchen ein Zuhause" vorstellte, stolz. Die Diebe räumten sofort panisch das Feld, der Besitz von Mayas Pflegefamilie war gerettet.

Und das alles dank des tapferen, weißen Wuschels! Jetzt sucht Maya, die liebend gerne über Wiesen rennt und mit ihren Menschen kuschelt, nur noch das perfekte Zuhause. Den Kontakt stellt die Tierhilfe Leichlingen e.V. im Rheinland her.

 
 

EURE FAVORITEN