Veröffentlicht inVermischtes

Hochzeit: Braut gibt Gästen strikte Regeln vor – mit deren Reaktion hat sie nicht gerechnet

Hochzeit: Braut gibt Gästen strikte Regeln vor – mit deren Reaktion hat sie nicht gerechnet

Hochzeit: Braut gibt Gästen strikte Regeln vor – mit deren Reaktion hat sie nicht gerechnet

Hochzeit: Braut gibt Gästen strikte Regeln vor – mit deren Reaktion hat sie nicht gerechnet

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Diese Fakten über Hochzeiten wusstest du garantiert noch nicht.

Damit bei ihrer Hochzeit auch ja nichts schief geht, hatte eine Braut strikte Regeln für die Feier festgelegt.

So gab es beispielsweise einen festen Dresscode für die Hochzeit – doch da spielten nicht alle Gäste mit.

Hochzeit: Braut legt Dresscode fest

Die Braut aus British Columbia in Kanada hatte für ihre Hochzeit bestimmte farbliche Vorstellungen für ihr Kleid, aber auch für die Kleidung der Gäste.

Doch diese Vorschriften kamen bei einigen Gästen ganz und gar nicht gut an, wie sie bei „TikTok“ mitteilte.

„Unsere Hauptfarben bei der Hochzeit sind pink, schwarz und Pastelltöne. Aber vor allem solltet ihr euch selbst wunderschön finden in eurer Kleidung“, hatte die Kanadierin auf der eigens für die Hochzeit erstellte Website geschrieben. Dazu einige farbliche Beispiele, was sie genau meint.

Doch mit der Reaktion ihrer Schwiegermutter und anderer Gäste hatte sie nicht gerechnet.

Schwiegermutter hatte gefragt, ob mit der Braut alles okay sei

Ihre Schwiegermutter hatte damals vor der Hochzeit den Bräutigam gefragt, was denn mit seiner (zu dem Zeitpunkt) Noch-Verlobten los sei.

————————————

Mehr News zum Thema Hochzeit:

————————————-

„Sie fragte meinen Verlobten, ob mir nicht klar sei, dass sich nicht jeder ein neues Outfit leisten könne für die Hochzeit“, erzählt die junge Frau. Jemand anders von den Gästen sagte, sie würde nicht kommen, wenn sie ihr Outfit vorgeschrieben bekomme.

Hochzeit hat dann schließlich doch in Pastell stattgefunden

Die Braut hatte mit der Reaktion nicht gerechnet, da sie dachte, dass vermutlich jeder ein Outfit in einer von ihr gewählten Farbe im Schrank habe.

Die Hochzeit hat dann doch stattgefunden. Und zumindest von den Fotos zu urteilen, haben sich die meisten Gäste an die Vorgabe gehalten. Ob alle tatsächlich gekommen sind, ist nicht bekannt. (fb)