Hochzeit: Pikantes Geheimnis der Braut wird enthüllt – ausgerechnet am Tag ihrer Trauung

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Diese Fakten über Hochzeiten wusstest du garantiert noch nicht.

Beschreibung anzeigen

Eine Hochzeit sollte ein ganz besonderer Tag sein. Einer, an den sich Braut, Bräutigam und Gäste mit Freunden zurückerinnern.

Doch manchmal wird eine Hochzeit auch zu einem Tag des Dramas, wie diese Geschichte aus Australien beweist. Denn die Schwester der Braut machte etwa Unfassbares!

Hochzeit: Schwester ruiniert Feier

Ausgerechnet die eigene Schwester! Die auch noch Trauzeugin war. Sie ruinierte die Hochzeit einer Braut aus Australien, wie die britische Boulevardzeitung „Daily Mail“ berichtete.

Was war passiert?

Abby und Jamie sind seit einiger Zeit ein Paar. Endlich sollte die Hochzeit sein, beide hatten darauf hingefiebert.

Doch dann geschah etwa Unfassbares. Kurz vor dem Essen hielt Cherie, die Schwester der Braut, eine kurze Rede. Dann beugte sie sich zu Jamie herunter und flüsterte ihm etwas ins Ohr. Der Bräutigam sah seine Braut an – und wurde kreidebleich.

--------------------

Hochzeit – das sind die beliebtesten Bräuche:

  • Brautstrauß-Werfen
  • Hochzeitstorte anschneiden
  • Tauben fliegen lassen
  • Brautentführung
  • Die Braut über die Schwelle tragen
  • Reis werfen
  • Ehegelübde vortragen
  • Glückwünsche mit Luftballons steigen lassen
  • Geldgeschenke überreichen

--------------------

Danach war die Stimmung getrübt. Jamie sagte nach der Feier kaum ein Wort zu seiner Frau. Erst im Hotel kam es zur Aussprache: „Ist es wahr, dass du mit Nick geschlafen hast, bevor wir uns getroffen haben?“, fragte er geradeheraus. Und der Braut wurde klar: Ihre Schwester hatte ein lang gehütetes Geheimnis verraten.

Denn einige Zeit, bevor Jamie und Abby anfingen, zu daten, hatte Abby einen One-Night-Stand. Ausgerechnet mit Nick, Jamies Cousin und besten Freund. Die beiden verabredeten, niemals wieder über die Nacht zu sprechen, doch Abby konnte das Geheimnis vor ihrer Schwester nicht verbergen.

So richtig erklären kann sich die Braut das Verhalten ihrer Schwester nicht: „Sie war immer ziemlich eifersüchtig auf mich. Obwohl wir uns gut verstehen, hatte ich das Gefühl, auf Eierschalen zu laufen, wenn ich in ihrer Nähe war. Sie war nie richtig glücklich, wenn ich Erfolg hatte“, schreibt Abby.

Gegenüber ihrem Mann gab Abby den Fehltritt zu: „Ich bin in Tränen ausgebrochen und habe es ihm gebeichtet“, erzählt sie. Die Eheleute redeten Stunden miteinander. Sie kamen zum Schluss, die Ereignisse hinter sich zu lassen und sich auf die Hochzeit zu konzentrieren.

Hochzeit: Langer Brief an die Schwester

Ihrer Schwester habe Abby einen langen Brief geschrieben. „Ich habe ihr gesagt, wie angewidert ich davon war, dass sie meinen Freudentag ruiniert hat und Jamie dazu gebracht hat, sich wie Müll zu fühlen an einem Tag, auf den wir uns beide so gefreut hatten“, soll Abby geschrieben haben.

---------------------

Mehr Hochzeit-News

Hochzeit: Verlobungsplanerin packt aus – unglaublich, was manche Kunden verlangen

Hochzeit: Braut lädt Freundin des Bruders nicht ein – doch die lässt sich das nicht gefallen

Hochzeit: Bräutigam legt Jacke beiseite – dieser Fehler soll die ganze Trauung überschatten

---------------------

Cherie schob ihr Verhalten derweil auf den Alkohol, sagte aber auch, dass sie es schwierig fände, ihr zu vergeben, schreibt die „Daily Mail“.

Richtig zufrieden scheint Abby mit der Aussage allerdings nicht zu sein: „Wenn sie das Gefühl hatte, meinem Mann unbedingt über eine schnelle Affäre aus meiner Vergangenheit zu berichten – warum hat sie das ausgerechnet an dem wichtigsten Tag meines Lebens gemacht?“

Das dürfte eine berechtigte Frage sein…