dm streicht beliebtes Produkt aus Sortiment – „Das ist so schade“

dm: Die Erfolgsgeschichte des Drogeriemarktes

dm: Die Erfolgsgeschichte des Drogeriemarktes

Beschreibung anzeigen

Die meisten Kunden haben bei dm einige Lieblingsprodukte und kaufen immer nur dieses eine Shampoo oder jenes Duschgel. Doch manchmal macht der Drogeriemarkt ihnen einen Strich durch die Rechnung - und nimmt heiß geliebte Artikel einfach aus dem Sortiment.

Das musste nun auch eine dm-Kundin feststellen, die ihrer Enttäuschung auf der Facebook-Seite des Unternehmens freuen Lauf ließ.

dm nimmt Produkt aus Sortiment - Kundin sehr traurig

Sie schreibt dort: „Wo sind diese Tücher hin? Es waren die ersten und einzigen, die ich wirklich gut vertrage habe ...“ und postet sogleich noch ein Foto von ihren Lieblings-Reinigungstüchern der dm-Hausmarke für sensible Haut. Sie sei schon in in mehreren Filialen gewesen, um danach zu suchen.

---------------------------------

Weitere Nachrichten zu dm:

----------------------------------

Doch die Antwort von dm dürfte die Kundin auch nicht erfreuen: „Die Balea MED Reinigungstücher Ultra Sensitive sind leider nicht mehr bei uns erhältlich. Aktuell ist auch kein Nachfolger vermerkt“, heißt es von der Drogeriekette.

„Das ist so schade“, antwortet die dm-Kundin.

+++Aldi-Kundin über Trick an der Kasse – hast du das schon probiert?+++

Eine andere Kundin mischt sich in das Gespräch ein und empfiehlt ihr die Reinigungstücher einer anderen Marke. Bleibt zu hoffen, dass die Kundin bald wieder ihr passendes Produkt findet.

--------------------

Das ist dm:

  • betreibt rund 2.000 Filialen in Deutschland
  • weitere 1.700 in 13 europäischen Ländern
  • daneben betreibt dm einen Onlineshop, in dem du rund um die Uhr einkaufen kannst
  • Seit Jahren produziert dm Eigenmarken wie Balea, Alverde oder Ebelin

--------------------

Eine andere Kundin ist bei dm auf ein Problem gestoßen, als sie ihre Gutscheine einlösen wollte. Warum das nicht so klappte, wie sie sich das vorstellte, liest du hier >>> (js)